OPUS

Marktdaten fürs Projekt – was ist wirklich sinnvoll?

Unternehmen berücksichtigen in ihren Projekten häufig die Anforderungen des Marktes, um sich auf diesem zu bewähren. Aber bedeutet das auch, dass Marktdaten im Einzelprojekt vorliegen sollten und wenn ja, welche? Der Softwarehersteller OPUS bietet in seiner PM-Software KLUSA ein Unternehmensmodul für die Verwaltung von Wissen über Kunden, Lieferanten und Wettbewerber an. Stefanie Christmann erklärt, wann und in welcher Form diese Funktionalität nützlich ist.
 
Tech Link