onepoint PROJECTS

Ultralight und leicht verdaulich – auf der Suche nach einem Einführungsrezept, das auch Skeptikern schmeckt

Projektmanagement ist populärer denn je. Egal ob man sich die Studiengänge ansieht, die diese Disziplin lehren, die Zertifizierungszahlen, die Anzahl der Publikationen oder der Unternehmen, die PM-Tools einsetzen – die Kurven zeigen seit Jahren nur in eine Richtung, und zwar nach oben. Also alles gut? Nein, meint Gerald Aquila, Geschäftsführer des PM-Lösungsanbieters onepoint und plädiert für ein eher ungewöhnliches Einstiegskonzept: Projektmanagement Ultra-light.
 
Tech Link