Ausgabe 10/2014 vom 14.05.2014
Fachbeitrag
Führung außerhalb der Linie
Teil 2: Autorität gewinnen und behalten

Dass persönliche Autorität wichtig für die Führungsaufgabe des Projektleiters ist, zeigte bereits der erste Teil dieses Beitrags. Doch wie kann der Projektleiter die notwendige Autorität bei Teammitgliedern und Entscheidungsträgern gewinnen? Und was kann er tun, wenn seine Autorität in Frage gestellt wird, z.B. wenn externe Berater in das Projekt geholt werden? Auf diese Fragen geht Gero Lomnitz im zweiten und abschließenden Teil ein. Darüber hinaus erklärt er, warum es sich lohnt, eigene Autoritätsbeziehungen zu hinterfragen und ggf. wieder zu lösen. mehr

4.363635
11 Leserbewertungen | Artikel (10 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Anzeige
Anzeige
Weitere Beiträge
Fachbeitrag
PMI, IPMA und PRINCE2

Projektmanager, die eine Zertifizierung anstreben, benötigen eine fundierte Entscheidungshilfe für die Wahl des passenden Zertifizierungssystems. Im ersten Teil zeigte Barbara Brecht-Hadraschek, wie sich die drei wichtigsten Projektmanagement-Zertifizierungen auf dem internationalen Markt inhaltlich unterscheiden. In diesem zweiten und abschließenden Teil stellt sie Zulassungsbedingungen, Zeitaufwand, Kosten sowie Gültigkeit der verschiedenen Zertifikate von PMI, IPMA und PRINCE2 einander gegenüber. mehr

4.875
8 Leserbewertungen | Artikel (11 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag
Hindernisse und Lösungsansätze

Öffentliche Verwaltung und Projektmanagement – das scheint zunächst im Widerspruch zueinander zu stehen, da Verwaltung in langfristig angelegten und streng reglementierten Strukturen organisiert ist, während Projekte auf einer temporären Organisationsform basieren und Flexibilität erfordern. Doch seit der Verwaltungsreform findet auch Projektmanagement immer mehr Eingang in die "Bürokratie". Jens Wischhusen beschreibt die Grundlagen der traditionellen Verwaltungsstrukturen und leitet daraus ab, wie ein wirkungsvolles Projektmanagement auch in der Öffentlichen Verwaltung umgesetzt werden kann. mehr

4.2
5 Leserbewertungen | Artikel (13 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Tipp
Tipp

Wer sich im Urlaub gut erholt, geht gestärkt an seine nächsten Projekte. Damit neben den letzten Arbeitswochen nicht auch noch die die Urlaubsvorbereitung zum Stressfaktor wird, nutzen viele Menschen Checklisten. Hierfür gibt es im Internet zahlreiche Vorlagen. Doch selten sind diese individuell anpassbar, für den Ausdruck optimiert oder berücksichtigen, zu welchem Zeitpunkt Sie sich um welche Dinge kümmern sollten. Um diese Mankos zu beheben, hat Marko Zotschew eine Checkliste für den Sommerurlaub im Excel-Format erstellt, die Sie gemeinsam mit dem Artikel herunterladen können. Neben der Checkliste gibt dieser Tipp zudem Hinweise, welche Punkte Sie vor einem Auslandsaufenthalt besonders im Blick behalten sollten. mehr

5
2 Leserbewertungen | Artikel (3 Seiten) | 3,00 € (0,00 € im Abo)
Witz
Zwei Projektleiter halten in der Kaffeeküche einen Plausch. "Wie läuft es eigentlich in Deinem Projekt mit dem externen Unternehmensberater?" Zum Witz
Tech Link