Ausgabe 18/2001 vom 19.09.2001
Fachbeitrag
Fusionen und Unternehmenswachstum:

Firmen, die schnell wachsen, stellt dieses Wachstum vor neue Herausforderungen im Projektmanagement, die oft unterschätzt werden. Die Projekte werden zwangsläufig größer, Wachstum will sich rechnen. Größere Projekte führen zu größeren Projektteams mit steigendem Koordinationsbedarf, höheren Projektsummen und mehr Budgetverantwortung, längeren Projektphasen und strengerer Strukturierung. In ihrem Artikel beantwortet Gisela Müller die Frage: Was bedeutet das für die fachlichen Anforderungen an das Projektmanagement?mehr

0
0 Leserbewertungen | Artikel (4 Seiten) | 2,50 € (0,00 € im Abo)
Anzeige
Anzeige
Weitere Beiträge
SW-Anleitung

Im ersten Beitrag zum Thema Ressourcenmanagement wurden die Grundlagen der Definition und Planung von Ressourcen in Microsoft Project erläutert. Der zweite Teil behandelte deren gemeinsame Nutzung in mehreren Projekten. In diesem Beitrag widmen sich Johann Strasser und Stavros Georgantzis der Kapazitätsauslastung und dem automatischen Ressourcenabgleich. mehr

3
1 Leserbewertung | Artikel (5 Seiten) | 2,50 € (0,00 € im Abo)
Methode

Aufgabe des strategischen Projektcontrollings ist es, Informationen für die Bewertung der Projektvorschläge bereitzustellen und damit die Entscheidung über die Auswahl, den Freigabezeitpunkt und u.U. den Abbruch von Projekten zu unterstützen. Prof. Dr. Rudolf Fiedler beantwortet im ersten Teil dieser Serie u.a. die folgenden Fragen: Wie werden Attraktivität und Risiko eines Projekts beurteilt? Wie kann man Projektrisiken erkennen und bewerten? mehr

0
0 Leserbewertungen | Artikel (5 Seiten) | 2,50 € (0,00 € im Abo)
Tipp
Tipp – Selbstmanagement

Sie haben Ihr Projekt im Griff und das erfolgreiche Ende ist in Sicht. Dann ist es höchste Zeit, sich Gedanken über Ihre Karriere zu machen. Überlassen Sie es nicht Ihrem Vorgesetzten, die nächste Stufe Ihrer Karrriereleiter auszusuchen. mehr

3
1 Leserbewertung | Artikel (1 Seite) | 1,00 € (0,00 € im Abo)
Witz
Tech Link