Ausgabe 23/2009 vom 02.12.2009
Veranstaltungsbericht
Webcast zum International Project Management Day 2009

Hat das traditionelle Projektmanagement vor dem Hintergrund von Ressourcenknappheit und Globalisierung ausgedient? Welche Rolle wird Nachhaltigkeit zukünftig in Projekten spielen? Können Unternehmen überhaupt auf Nachhaltigkeit verzichten? Diese und andere Fragen diskutierten Referenten und Teilnehmer des Webcasts, der am 4. und 5. November 2009 aus Anlass des International Project Management Day stattfand. Veranstalter waren u.a. das Project Management Institute und das International Institute for Learning. Nicolai Rathmann stellt die wichtigsten Meinungen, Kernaussagen und Trends vor.mehr

4
3 Leserbewertungen | Artikel (9 Seiten) | 3,50 € (0,00 € im Abo)
Anzeige
Anzeige
Weitere Beiträge
Software-Besprechung

Seit der ersten Project Server Version aus dem Jahr 2000 hat Microsoft seine Client-Server-Lösung für das Projektmanagement technisch und funktionell kontinuierlich weiterentwickelt. Mit der Markteinführung des Project Server 2010 in der ersten Jahreshälfte 2010 stehen dem Anwender sinnvolle neue Funktionen zur Verfügung – z.B. hat Microsoft das Berichtswesen deutlich erweitert und die Portfolio-Funktionen in den Server integriert. Sven Hausen beleuchtet die Neuerungen des Servers und zeigt dessen Potentiale für die einzelnen Anwendergruppen auf. mehr

4.11111
9 Leserbewertungen | Artikel (7 Seiten) | 3,50 € (0,00 € im Abo)
SW-Anleitung
Wichtige Informationen auf einen Blick

Nachdem Sie im ersten Teil des Beitrags erfahren haben, wie Sie Daten mit Hilfe der bedingten Formatierung in Excel 2007 schnell und einfach hervorheben können, zeigt Dieter Schiecke in diesem zweiten und abschließenden Teil, wie Sie Datenbalken, Farbskalen und Symbole einsetzen und individuell anpassen, um übersichtliche Statusberichte zu erstellen. Lernen Sie außerdem nützliche Techniken kennen, um alle bedingten Formate im Tabellenblatt aufzuspüren, Formate auf andere Bereiche zu übertragen oder sie zu löschen. mehr

4
4 Leserbewertungen | Artikel (6 Seiten) | 3,50 € (0,00 € im Abo)
Tipp
Tipp – Sozialkompetenz

Wer kein Vertrauen genießt, kann einpacken. Denn Vertrauen ist die Basis unseres Alltags: Der Fahrgast vertraut darauf, dass der U-Bahn-Fahrer ihn sicher befördert, umsichtige Konsumenten gehen zum "Metzger ihres Vertrauens" und Geschäftsbeziehungen funktionieren am besten, wenn die Partner einander nicht permanent kontrollieren. Vertrauen hält alles am laufen – deshalb ist es unverzichtbar. Matthias Nöllke stellt einige Methoden vor, wie Vertrauen aufgebaut wird. mehr

3.466665
15 Leserbewertungen | Artikel (4 Seiten) | 2,00 € (0,00 € im Abo)
Witz
Der Chef erzählt einen Witz und alle Angestellten biegen sich vor lachen, nur eine Sekretärin nicht ... Zum Witz
Tech Link