Ausgabe 04/2011 vom 23.02.2011
Methode

Um konkurrenzfähig zu bleiben, ist eine stetige Optimierung der Arbeitsprozesse notwendig. In der Software-Entwicklung gibt es dafür mit Software-Kanban eine einfache Methode, um den bestehenden Arbeitsprozess für das Team transparent darzustellen und so Verbesserungsansätze aufzuspüren. Arne Roock stellt in diesem Beitrag Software-Kanban sowie dessen Prinzipien vor und zeigt an einem konkreten Beispiel, wie sich die Methode einsetzen lässt. Der Grundgedanke von Software-Kanban kann aber auch auf andere Bereiche übertragen werden.mehr

4.64
25 Leserbewertungen | Artikel (11 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Anzeige
Anzeige
Weitere Beiträge
Fachbeitrag

Die Istkosten im Projekt richtig zu erfassen, fällt vielen Mitarbeitern nicht leicht – besonders wenn im Unternehmen nur selten Projekte durchgeführt werden. Fehlerhafte und fehlende Buchungen gehören zum Projektalltag. Häufig müssen die grundlegenden organisatorischen Voraussetzungen und ein durchgängiges Erfassungssystem erst noch geschaffen werden. Wie ein Projektleiter die Weichen hierfür stellt und welche Regeln Projektmitarbeiter bei der Zuordnung von Kosten zu einem Projekt befolgen sollten, zeigt Cornelia Niklas im vierten Teil ihrer Artikelserie. mehr

2.333335
3 Leserbewertungen | Artikel (10 Seiten) | 2,00 € (0,00 € im Abo)
Methode
Die Collective-Mind-Methode

Dass weiche Faktoren den Projekterfolg beeinflussen, ist nicht neu. Um diesen Einfluss besser zu verstehen, ist es zunächst notwendig, ihn messbar zu machen. Wie das geht und wie das gewonnene Wissen dabei hilft, ein gemeinsames Verständnis von Projektzielen und aufgaben herzustellen, zeigen die ersten beiden Teile dieser Artikelfolge. Zentrales Werkzeug ist dabei die Collective-Mind-Methode, die zwischen unterschiedlichen Kommunikationsstilen vermittelt. In diesem dritten und letzten Teil liefern Dr. Jens Köhler und Dr. Alfred Oswald Empfehlungen für die Umsetzung der Collective-Mind-Methode in der Praxis. mehr

3.666665
3 Leserbewertungen | Artikel (5 Seiten) | 2,00 € (0,00 € im Abo)
Tipp
Tipp – Führung

Ungelöste Konflikte zwischen Ihren Mitarbeitern sind hinderlich für den Projekterfolg. Als Projektleiter können Sie in einem Schlichtungsgespräch erreichen, dass die Beteiligten ihre Probleme wie auch die damit verbundenen Gefühle offenlegen und gemeinsam Lösungen entwickeln. Der Tipp von Dr. Rolf Schulz gibt konkrete Handlungsempfehlungen und liefert Formulierungen für das Schlichtungsgespräch. mehr

3.8
5 Leserbewertungen | Artikel (3 Seiten) | 1,00 € (0,00 € im Abo)
Witz
Woran erkennt man einen Projektmanager? Wenn er mit seiner Frau in die Oper gehen will ... Alle Projektmanagement-Witze
Tech Link