Ausgabe
Alle Ausgaben

Ausgabe 9/2007

Mit Value Management ist es möglich, unnötige Projektkosten zu identifizieren und so eine höhere Kostensicherheit zu gewährleisten. Im Baubereich wird das Value Management als Value Engineering bezeichnet und ist insbesondere im anglo-amerikanischen Sprachraum bereits Bestandteil der Projektabwicklung im öffentlichen Bereich. Ein zentraler Aspekt ist die Einbindung des bauausführenden Auftragnehmers. Gemeinsam können Planer und Ausführende …
Im Qualitäts- und Prozessmanagement sind diverse Normen und Methoden etabliert, wie z.B. die DIN ISO 9000, das Capability Maturity Model (CMM) oder die SPICE Norm mit Elementen der beiden zuerst genannten Modelle. SPICE ist vor allem in der …
Ihr Chef hat täglich mehrere Projektideen und Ihnen fehlt die Zeit, um alle umzusetzen? Wilfried Reiter zeigt Ihnen in seinem Tipp, welche Taktiken Sie anwenden können, um die Projektflut einzudämmen und Ihre Zeit für die "wirklich wichtigen" …