Ausgabe 09/2013 vom 01.05.2013
Fachbeitrag
Teil 1: Menschen wahrnehmen und einschätzen

Die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Stakeholdern im Projekt stellt häufig eine ziemliche Herausforderung dar. Neben den "hard facts", wie unterschiedlichen Interessen in Bezug auf das Projekt, liegt das oft an zwischenmenschlich bedingten Problemen. Martina Gessner zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Menschenkenntnis verbessern und so mit den unterschiedlichen Persönlichkeitstypen gut umgehen. Erfahren Sie im ersten Teil der Artikelserie, welche Kriterien Sie zum Einschätzen von Menschen heranziehen können und wie Sie mit Hilfe eines Persönlichkeitsmodells verschiedene Verhaltensstile unterscheiden.mehr

4
10 Leserbewertungen | Artikel (9 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Anzeige
Anzeige
Weitere Beiträge
Fachbeitrag
Lesson learned

Vor rund zehn Jahren führte der Berliner Softwarehersteller microTOOL GmbH mit großer Begeisterung agile Software-Entwicklung ein. Die geschäftsentscheidenden Produkte des Hauses wurden zunächst mit eXtreme Programming, später mit Scrum entwickelt. Die Erfolge bestätigten diesen Schritt, aber nach sieben Jahren stellte sich heraus, dass die Produktqualität auf diese Weise nicht zu gewährleisten war. Ursula Meseberg beschreibt, wie es microTOOL gelang, mit durchgreifenden Veränderungen, sowohl beim Entwicklungsprozess als auch beim Projektmanagement, die Vorteile agiler Software-Entwicklung mit hohen Qualitätsstandards und wirtschaftlichem Erfolg zu verbinden. mehr

4.774195
31 Leserbewertungen | Artikel (11 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
SW-Anleitung
Projektpläne "auf Knopfdruck" aktualisieren

"Todool" ist ein einfach zu bedienendes Excel-Werkzeug, das es Projektmitarbeitern ermöglicht, Rückmeldungen zu den Arbeitspaketen sowie eventuelle Störungen systematisch zu erfassen. Der Projektleiter kann diese Daten "per Knopfdruck" in sein Planungstool importieren und hält seine Planung so stets auf dem aktuellen Stand. Das Werkzeug, das im Rahmen eines Forschungsprojekts an der Fachhochschule Trier entwickelt wurde, wird mit diesem Beitrag für den freien Einsatz zur Verfügung gestellt. Konzept und Funktionsweise des Tools sind bereits in einem früheren Artikel beschrieben. Ergänzend dazu erläutern Prof. Dr. Walter Jakoby und Dr. Alexander Gleich in diesem Beitrag den praktischen Einsatz des Werkzeugs. mehr

3.75
4 Leserbewertungen | Artikel (12 Seiten) | 14,50 € (0,00 € im Abo)
Tipp
Tipp – Selbstmanagement

Das Alltagsleben eines Projektmanagers ist voller Stressfaktoren. Um sich nach einem anstrengenden Arbeitstag abends überhaupt erholen zu können, muss man zuerst Abstand gewinnen und sich bewusst entspannen. Kay Schulz hat hierfür eine unkonventionelle Lösung gefunden: Er hat sich eine Folge von Entspannungsübungen zusammengestellt, die er während der Heimfahrt in der U-Bahn machen kann. Der Autor beschreibt sein individuelles Entspannungsprogramm und gibt Tipps zum Nachmachen. mehr

4.666665
9 Leserbewertungen | Artikel (5 Seiten) | 3,00 € (0,00 € im Abo)
Witz
Worin unterscheiden sich Nürburgring, Elbphilharmonie und Berliner Flughafen? Zum Witz
Tech Link