Autoren des Projekt Magazins

Dr. Arne Roock

Zurück zur Übersicht
Artikel-Autoren Blogger

Dr. Arne Roock gehört zu den Lean/Kanban-Pionieren in Deutschland. Er schult Kanban und setzt das Vorgehen in unterschiedlichen Unternehmensformen ein, von kleinen Startups bis zu internationalen Konzernen. Neben Kanban interessiert Arne Roock sich insbesondere für das Design von Firmenstrukturen und Organisationsentwicklung sowie Mechanismen, um gute Entscheidungen zu treffen.

Der Autor ist regelmäßig als Sprecher auf Konferenzen vertreten und hat bereits zahlreiche Fachartikel zu Kanban und agiler Softwareentwicklung verfasst, zudem übersetzte er David Andersons Standard-Werk zu Kanban ins Deutsche.

Arne Roock ist Gründer der ersten Kanban-User-Group in Deutschland und betreibt den Blog www.software-kanban.de

  • Fachartikel
  • Blog-Beiträge
Fachbeitrag
Höhere Produktivität durch geringere Auslastung

Ressourcen müssen immer zu 100% ausgelastet sein! Das glauben zumindest viele Manager, denn ansonsten würden ja unproduktive Leerlaufzeiten entstehen. Falsch, meint Dr. Arne Roock. Denn zum einen lässt eine Vollauslastung keine Freiräume zu, um z.B. Prozesse zu verbessern oder kreative Lösungen zu finden. Zum anderen leidet die Effektivität, weil den Mitarbeiter der Blick für Prioritäten fehlt und sie lieber an den nächstbesten bzw. einfachsten Aufgaben weiterarbeiten. Wie sich mit Hilfe eines Kanban-Boards bei verringerter Auslastung dennoch eine hohe Produktivität erreichen lässt, erfahren Sie in diesem Beitrag. mehr

4.47826
23 Leserbewertungen | Artikel (9 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Methode
Prozesse verschlanken, Leistung steigern

Scrum und Kanban kommen in der Softwareentwicklung immer häufiger zum Einsatz und haben in der Familie der Agilen Methoden inzwischen ihren festen Platz eingenommen. Doch sind diese beiden Ansätze überhaupt miteinander vereinbar? Und wenn ja, wie kann dies in der Praxis aussehen? Dr. Arne Roock erklärt in diesem Beitrag die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Methoden und zeigt vier verschiedene Kombinationsmöglichkeiten auf. Projektleiter und Manager erhalten so eine Orientierung, welcher Weg für sie geeignet sein könnte. Und Teams, die bereits Scrum einsetzen, erhalten Anregungen, wie sie sich durch Kanban weiter verbessern können. mehr

4.285715
7 Leserbewertungen | Artikel (11 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Methode

Um konkurrenzfähig zu bleiben, ist eine stetige Optimierung der Arbeitsprozesse notwendig. In der Software-Entwicklung gibt es dafür mit Software-Kanban eine einfache Methode, um den bestehenden Arbeitsprozess für das Team transparent darzustellen und so Verbesserungsansätze aufzuspüren. Arne Roock stellt in diesem Beitrag Software-Kanban sowie dessen Prinzipien vor und zeigt an einem konkreten Beispiel, wie sich die Methode einsetzen lässt. Der Grundgedanke von Software-Kanban kann aber auch auf andere Bereiche übertragen werden. mehr

4.64
25 Leserbewertungen | Artikel (11 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
10
Apr 2015
Einmal war ich bei einer Firma, deren Chef gern Kanban einführen wollte. Ich war also in regelmäßigen Abständen vor Ort, gab Schulungen, moderierte Workshops und führte Einzelgespräche mit verschiedenen Kollegen. Ein Mitarbeiter aus dem...
9 Kommentare Kommentare
30
Jan 2015
Einmal war ich bei einer Firma, die kurze Zeit vorher mit Kanban angefangen hatte, so dass mir ihr Geschäftsführer jetzt stolz ihr Board zeigte. In der Tat war es beachtlich, was sie in kurzer Zeit bereits erreicht hatten, ohne dabei...
1 Kommentar Kommentare
05
Dec 2014
Einmal war ich bei einer Firma, deren Chef gern zu seinen Projektleitern sagte: "Ich will keine Probleme hören, ich will nur Lösungen hören!" Wir alle kennen solche Sprüche – und wir alle hassen sie. Diese Äußerung kann nicht nur sehr...
4 Kommentare Kommentare
26
Sep 2014
Einmal war ich bei einer Firma, die gerade ein (für ihre Verhältnisse) großes Projekt startete. Die Firma war recht klein und jung und hatte keine Erfahrung mit Projektmanagement. Im Gespräch wurde schnell klar, dass man eine Person...
2 Kommentare Kommentare
25
Jul 2014
Einmal war ich bei einer Firma, die ihre Entwicklung über vier Standorte verteilt hatte – drei unterschiedliche Zeitzonen in drei unterschiedlichen Kontinenten. Das funktionierte nicht ganz so perfekt, und jetzt stellte mir der Kunde...
02
May 2014
Einmal war ich bei einer Firma, die ihre Besprechungsräume nach berühmten Fußball-Vereinen benannt hatte. Die Räume waren entsprechend mit Sportutensilien dekoriert, u.a. natürlich mit den bekannten Sprüchen á la "Fußball ist wie Schach...
14
Mar 2014
Einmal war ich bei einer Firma, die ein neues Produkt launchen wollte. Das Produkt war vielversprechend und innovativ – kein Mitbewerber hatte zuvor etwas Ähnliches entwickelt. Für dieses neue Produkt wurde ein eigenes Team...
4 Kommentare Kommentare
06
Dec 2013
Einmal war ich bei einer Firma, die ein großes Problem hatte. Die Qualität war schlecht. Diese Firma entwickelt und vertreibt ein Softwareprodukt, und in letzter Zeit stieg die Anzahl der Fehler. Gleichzeitig sank die...
3 Kommentare Kommentare
Wie werde ich Autor?
Veröffentlichen Sie Ihre Artikel im Projekt Magazin.
Mehr Informationen
Tech Link