Dr. Mathias Rother

Autoren des Projekt Magazins

Dr. Mathias Rother

Zurück zur Übersicht
Artikel-Autoren Blogger

Mathias Rother ist ausgebildeter Bankbetriebswirt und hat u.a. in London im Bereich Derivative Finanzanlageinstrumente gearbeitet. Seit 1997 ist er als freiberuflicher Unternehmensberater für Kunden aus den Bereichen Finanzdienstleistung, IT und Biotechnologie tätig. Professional Services Automation (PSA), Projektmanagement, Internet-Projekte und Finanzkommunikation bilden die Schwerpunkte seiner Tätigkeit.
Mathias Rother hat an der Entwicklung eines Internet-basierten Behavourial-Finance-Ansatzes für einen der größten deutschen Versicherungskonzerne mitgearbeitet. Neben der Konzeption einer Internet-Plattform für einen Schweizer Finanzdienstleister betreute er mehrere Hard- und Softwareanbieter bei der Erstellung und Umsetzung ihrer Kommunikationsstrategien.

Sie erreichen den Autor unter drmathiasrother@web.de

  • Fachartikel
Fachbeitrag
Professional Services Automation (PSA)

Im Rahmen der 2. Internationalen Augeo User Conference, die vom 26. bis 27. September 2001 in Genf stattfand, haben Anbieter, Anwender und Wirtschaftsexperten zu den neuesten Entwicklungen und Chancen von PSA Stellung genommen. Der Artikel von Dr. Mathias Rother zeigt das aktuelle Wachstumspotential des PSA-Markts und bietet einen Ausblick für die nächsten Anwendungsgebiete und Veränderungstendenzen von PSA in Europa und den USA. mehr

0
0 Leserbewertungen | Artikel (4 Seiten) | 2,50 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag

Professional Services bezeichnet die Erbringung von wissensbasierten Dienstleistungen in so unterschiedlichen Bereichen wie Unternehmens-, IT- und Rechtsberatung, Biotech-Unternehmen, Softwareentwicklung, Automobilhersteller, Werbeagenturen und Pharma-Konzernen. PSA hat das Potenzial, das Verständnis von Hierarchie und Wertschöpfung innerhalb und außerhalb von Unternehmen grundlegend zu verändern und damit einen ganzen Wirtschaftszweig radikal zu erneuern. Im ersten Teil des Artikels beschreibt der Autor die Entwicklungsgeschichte und das betriebswirtschaftliche Kalkül von PSA, grenzt PSA zu Dokumenten- und Projektmanagement ab und bringt spezifische Einsatzbeispiele. mehr

0
0 Leserbewertungen | Artikel (5 Seiten) | 2,50 € (0,00 € im Abo)
Wie werde ich Autor?
Veröffentlichen Sie Ihre Artikel im Projekt Magazin.
Mehr Informationen
Tech Link