Jörg Rietsch

Autoren des Projekt Magazins

Jörg Rietsch

Zurück zur Übersicht
Artikel-Autoren Blogger

Jörg Rietsch ist geschäftsführender Gesellschafter der adensio GmbH "Wege zur Projektkultur". Eine erfolgreich verankerte und lernfähige Projektkultur berücksichtigt die Faktoren Prozesse, Methoden, Software-Einsatz und den Menschen als wertvollstes Gut.

Nach IT-Ausbildung, Tätigkeit als Software-Entwickler und ERP Berater sowie dem Studium zum Betriebswirt wechselte er im Jahr 2000 zum Thema Multiprojektmanagement. Seit 2003 zählt das strategische Portfoliomanagement zu seinen Schwerpunkten.

In seinen Funktionen als Berater, Leiter Professional Services in einem Softwarehaus und Geschäftsführer einer Unternehmensberatung in der Schweiz und Deutschland durfte und darf er bis heute Kunden bei der Etablierung der für sie richtigen Methoden und Prozesse begleiten.

Nicht technologiegetrieben zu sein, die o.g. Faktoren in den Vordergrund zu stellen, ohne die Wurzeln und Begeisterung zur Software zu verlieren, ist ihm für seine Beratungstätigkeit wichtig.

Sie erreichen Jörg Rietsch auch über sein XING Profil: https://www.xing.com/profiles/Joerg_Rietsch.

  • Fachartikel
Meinung

Die meisten Project Management Offices (PMOs) sind nicht in der Lage, strategische Entscheidungen über die Zusammensetzung des Projektportfolios zu treffen – diese Meinung vertritt Jörg Rietsch. In der Praxis würden die PMO-Mitarbeiter von den operativen Tätigkeiten zur Unterstützung der laufenden Projekte so stark ausgelastet, dass sie die strategischen Aufgaben des Portfoliomanagements gar nicht mehr wahrnehmen könnten. Deshalb fordert Rietsch eine eigene Abteilung für strategisches Portfoliomanagement, die direkt der Unternehmensführung zuarbeitet und damit die Governance für die Projekte des Unternehmens gewährleistet. mehr

2.5
4 Leserbewertungen | Artikel (9 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Wie werde ich Autor?
Veröffentlichen Sie Ihre Artikel im Projekt Magazin.
Mehr Informationen
Tech Link