Vertrauen

Wie man es aufbaut. Wie man es nutzt. Wie man es verspielt.

Vertrauen

Wie man es aufbaut. Wie man es nutzt. Wie man es verspielt.

Auf einen Blick

Vertrauen

Buchautor
Nöllke, Matthias
ISBN
3448095915
Verlag
Haufe verlag
Seitenanzahl
224
Format
broschiert
Preis
19,80 €
Jahr
2009

Zusammenfassung

Wir vertrauen täglich. Aber wie funktioniert Vertrauen und warum vertrauen wir überhaupt? Lesen Sie hier, wie Vertrauen zustandekommt und wie Sie es nutzen können, wann es jedoch eine riskante Vorleistung ist und wie Sie verlorenes Vertrauen zurückgewinnen.

Inhalt:

  • Wie Vertrauen zustandekommt, wie es sich im beruflichen Umfeld entwickelt und vom Vertrauen von Freunden unterscheidet.
  • Wo Vertrauen förderlich und wo es eher hinderlich oder riskant ist.
  • Wie es verspielt wird und man es wieder erwirbt.
  • Mit einem Geleitwort von Jochen Mai: "Gesundes Vertrauen kennt Grenzen" und einem Interview mit Prof. Olaf Geramanis: "Vertrauen hat den Charakter des Selbstverständlichen verloren".

 

Über den Autor:
Dr. Matthias Nöllke ist Autor und Referent, u.a. für den Bayerischen Rundfunk und für zahlreiche Unternehmen.

Bewertungen und Kommentare

(nur angemeldete Benutzer)

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 0
Alle anzeigen