Änderungssteuerungssystem

Innerhalb eines Projekts beschreibt ein Änderungssteuerungssystem die Prozesse, Rollen und Methoden zur Behandlung von Änderungsanträgen. Der PMBOK(R) Guide verwendet "Änderungssteuerungssystem" als allgemeinen Begriff für Vorgehensweisen des Änderungsmanagements, die im Projekt eingesetzt werden können. Der PMBOK Guide definiert kein eigenes Änderungssteuerungssystem, sondern geht davon aus, dass es aus dem Konfigurationsmanagementsystem und damit aus dem Qualitätsmanagementsystem des ausführenden Unternehmens übernommen werden kann.

PRINCE2 definierte in der Version von 2005 ausführlich die sog. Änderungssteuerungstechnik, die als projektinternes Änderungssteuerungssystem verwendet werden kann. In der aktuell gültigen Version von 2009 fasst PRINCE2 die ursprünglich detaillierte Änderungssteuerung stark zusammen und behandelt sie im Rahmen des Themas "Change".

Das Standardwerk der GPM "Kompetenzbasiertes Projektmanagement (PM3)" definiert ebenfalls einen einfachen Prozess der Änderungssteuerung.

Einen allgmeinen Standard für die Änderungssteuerung liefert die Prozessbeschreibung von "Configuration Management II" des Institute of Configuration Management.

Relevante Beiträge im Projekt Magazin
von Dr. Georg Angermeier
1 Bewertung
3
0 Kommentare
Sie wollen eine Spezifikation, einen Phasenplan oder ein bereits freigegebenes Zwischenergebnis ändern? Dann müssen Sie einen Änderungsantrag an den Projektmanager stellen. Wie Sie dies so tun, dass Ihr Anliegen die besten Aussichten auf Erfolg hat, schildert Ihnen Dr. Georg Angermeier.
von Guido Weischedel
8 Bewertungen
3.75
0 Kommentare
Änderungen beschleunigen, Korrekturkosten reduzieren. Auf diesen kurzen Nenner bringt Guido Weischedel das Prinzip eines professionellen Änderungsmanagements und stellt dessen beiden Kernbestandteile vor: Acht Regeln für klare, unmissverständliche Requirements und ein standardisierter Änderungsprozess. Mit dem CMII/IPE-Standard präsentiert der Autor ein agiles Änderungsverfahren, das mit seinen beiden Entscheidungswegen Änderungsanträge flexibel und effizient steuert.
von Petra Berleb
7 Bewertungen
3.857145
0 Kommentare
Änderungswünsche des Kunden während des laufenden Projekts kommen häufig vor. Diese bergen oft Stolpersteine, zum Beispiel wenn sich eine vermeintlich kleine Änderung im Nachhinein als aufwändig herausstellt. Eine vorschnelle Zusage kann der Projektleiter schwer oder gar nicht mehr zurücknehmen. Petra Berleb zeigt in diesem Tipp, auf was Sie bei Änderungswünschen achten sollten.
Tech Link