Walt-Disney-Kreativitätsmethode

Die Walt-Disney-Kreativitätsmethode hilft beim Finden, Beurteilen und Umsetzen von Innovationen. In ihr werden drei Sichtweisen der Innovation (Idee / Vision, Kritik / Analyse, Umsetzung) räumlich konkretisiert:

  • der "Träumer-Raum" zum Entdecken der Visionen
  • der "Kritiker-Raum" zum Hinterfragen und Analysieren
  • der "Macher-Raum" zum Entwickeln der Ideen für die Umsetzung
Diese Räume werden nacheinander durchlaufen. Ihre räumliche Trennung sorgt dafür, dass die Rollen sich nicht frühzeitig behindern, sondern sowohl innovative als auch realistische Vorhaben entstehen können.

Anzeige
Relevante Beiträge im Projekt Magazin
Sortieren nach:
Methode, Ausgabe 2/2000von Petra Berleb
1 Bewertung
5
0 Kommentare
Lassen Sie sich von Walt Disney helfen! Diese ungewöhnliche Methode verwendete er als eine Strategie zur Entwicklung neuer Ideen. Übung mit...
Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 06.04.2002.
Tech Link