Finanzkrise bedroht Windkraft-Projekte

(11.02.2009) Die Finanzkrise bedroht zahlreiche Offshore-Projekte für Windkraftanlagen in Deutschland. Wie der Bundesverband Windenergie in einer Umfrage unter seinen Mitgliedern ermittelte, seien "wegen der Finanzkrise momentan keine großen Offshore-Projekte realisierbar." Auch Rudolf Klumpp, verantwortlich für Energiefinanzierungen bei der HSH Nordbank, sieht in der Finanzkrise eine Gefahr für die Realisierung von Windkraft-Projekten. Gegenüber der Frankfurter Rundschau online sagte er, dass "aufgrund der Vertrauenskrise im Interbankenmarkt die gemeinsame Finanzierung großer Projekte wie der Offshore-Windkraft aktuell sehr schwierig ist."

Leseproben
1 2 3
Software-Kanban - eine Einführung
18.12.2014von Arne Roock
Viele von uns waren schon an groß angekündigten Änderungsvorhaben beteiligt – und haben auch erlebt, wie diese gescheitert sind.
Warum Projektleiter-Schulungen oft nutzlos sind
11.12.2014von Gero Lomnitz
Das Angebot an Schulungen für Projektleiter ist vielfältig. Doch wie gut entsprechen sie den Bedürfnissen der Teilnehmer und wie sieht es mit der Nachhaltigkeit dieser Maßnahmen aus?
So schätzen Sie das Budget einer Projektidee grob ab
01.10.2014von Dr. Georg Angermeier
Für eine Projektidee kann niemand eine belastbare Kalkulation der Projektkosten erstellen. Trotzdem benötigen z.B. Auftraggeber oder Angebotsersteller eine ungefähre Vorstellung von der Größenordnung des Projektbudgets, um beurteilen zu können, ob die Projektidee weiter verfolgt werden soll.

Aus diesem Grund, möchte das Bundesumweltministerium im zweiten Konjunkturpaket auch die Offshore-Branche berücksichtigen. Dazu fanden vergangene Woche bereits Sondierungsgespräche zwischen dem Ministerium und Vertretern aus der Wirtschaft statt. Nach Angaben eines Sprechers des Ministeriums ging es bei den Gesprächen vor allem um Bürgschaften für Unternehmen, die ihre Projekte nicht eigenständig finanzieren können. (mz)


Aktuelle News
Tech Link