Finanzkrise bedroht Windkraft-Projekte

(11.02.2009) Die Finanzkrise bedroht zahlreiche Offshore-Projekte für Windkraftanlagen in Deutschland. Wie der Bundesverband Windenergie in einer Umfrage unter seinen Mitgliedern ermittelte, seien "wegen der Finanzkrise momentan keine großen Offshore-Projekte realisierbar." Auch Rudolf Klumpp, verantwortlich für Energiefinanzierungen bei der HSH Nordbank, sieht in der Finanzkrise eine Gefahr für die Realisierung von Windkraft-Projekten. Gegenüber der Frankfurter Rundschau online sagte er, dass "aufgrund der Vertrauenskrise im Interbankenmarkt die gemeinsame Finanzierung großer Projekte wie der Offshore-Windkraft aktuell sehr schwierig ist."

Aus diesem Grund, möchte das Bundesumweltministerium im zweiten Konjunkturpaket auch die Offshore-Branche berücksichtigen. Dazu fanden vergangene Woche bereits Sondierungsgespräche zwischen dem Ministerium und Vertretern aus der Wirtschaft statt. Nach Angaben eines Sprechers des Ministeriums ging es bei den Gesprächen vor allem um Bürgschaften für Unternehmen, die ihre Projekte nicht eigenständig finanzieren können. (mz)


Aktuelle News