Haufe Akademie stellt Ergebnisse der Studie "Projektmanagement 2008" vor

(14.01.2009) Die Haufe Akademie und die Hochschule Deggendorf haben die Ergebnisse der Studie "Projektmanagement 2008" vorgestellt. Die Studie behandelt u.a. die Verankerung des Projektmanagements im Mittelstand, kritische Erfolgsfaktoren und den Einsatz von Projektmanagement-Tools. Insgesamt nahmen 106 Personen an der Umfrage teil. Die befragten Geschäftsführer, Projektleiter und Führungskräfte arbeiten in mittelständischen Unternehmen mit 100 bis 1.000 Mitarbeitern.

Leseproben
1 2 3
Software-Kanban - eine Einführung
18.12.2014von Arne Roock
Viele von uns waren schon an groß angekündigten Änderungsvorhaben beteiligt – und haben auch erlebt, wie diese gescheitert sind.
Warum Projektleiter-Schulungen oft nutzlos sind
11.12.2014von Gero Lomnitz
Das Angebot an Schulungen für Projektleiter ist vielfältig. Doch wie gut entsprechen sie den Bedürfnissen der Teilnehmer und wie sieht es mit der Nachhaltigkeit dieser Maßnahmen aus?
So schätzen Sie das Budget einer Projektidee grob ab
01.10.2014von Dr. Georg Angermeier
Für eine Projektidee kann niemand eine belastbare Kalkulation der Projektkosten erstellen. Trotzdem benötigen z.B. Auftraggeber oder Angebotsersteller eine ungefähre Vorstellung von der Größenordnung des Projektbudgets, um beurteilen zu können, ob die Projektidee weiter verfolgt werden soll.

Die Studie hat u.a. ergeben, dass in knapp der Hälfte der Unternehmen (48,1%) keine Projektmanagement-Standards angewendet werden. Über ein Drittel der Betriebe (34,9%) verwendet unternehmenseigene Standards. 8,5% der Befragten gaben an, PMI-Standards anzuwenden, 5,7% nutzen IPMA/GPM-Standards. Knapp die Hälfte der Teilnehmer (48%) gab an, dass die Projektleiter vor Beginn ihres ersten Projektauftrags grundsätzlich keine entsprechende Grundlagenschulung erhalten.

Nähere Informationen zu der Studie gibt es unter www.haufe-akademie.de/downloads/documents/3716.pdf. (mz)

Weitere Informationen: Haufe Akademie www.haufe-akademie.de


Aktuelle News
Tech Link