Initiative Mittelstand verleiht INNOVATIONSPREIS-IT 2009

(11.03.2009) Die Initiative Mittelstand hat vergangene Woche auf der Computerfachmesse CeBIT den INNOVATIONSPREIS-IT 2009 verliehen. In insgesamt 34 Kategorien kürte eine 60-köpfige Jury IT-Lösungen aus dem Mittelstand. 2000 Kandidaten bewarben sich für die Preise.

Leseproben
1 2 3
Software-Kanban - eine Einführung
18.12.2014von Arne Roock
Viele von uns waren schon an groß angekündigten Änderungsvorhaben beteiligt – und haben auch erlebt, wie diese gescheitert sind.
Warum Projektleiter-Schulungen oft nutzlos sind
11.12.2014von Gero Lomnitz
Das Angebot an Schulungen für Projektleiter ist vielfältig. Doch wie gut entsprechen sie den Bedürfnissen der Teilnehmer und wie sieht es mit der Nachhaltigkeit dieser Maßnahmen aus?
So schätzen Sie das Budget einer Projektidee grob ab
01.10.2014von Dr. Georg Angermeier
Für eine Projektidee kann niemand eine belastbare Kalkulation der Projektkosten erstellen. Trotzdem benötigen z.B. Auftraggeber oder Angebotsersteller eine ungefähre Vorstellung von der Größenordnung des Projektbudgets, um beurteilen zu können, ob die Projektidee weiter verfolgt werden soll.

Die Jury aus Wissenschaftlern, Fachjournalisten und IT-Experten ehrte unter anderem in der Kategorie Wissensmanagement das Unternehmen Consideo GmbH für die Software Modeler, ein Tool für Chancen- und Krisenmanagement. In der Kategorie On Demand erhielt die pi-consult GmbH den Preis für das Programm BrandMaker, eine webbasierte Software für Marketingmanagement.

Seit 2004 verleiht die Initiative Mittelstand jährlich den INNOVATIONSPREIS-IT. Prämiert werden innovative, für den Mittelstand geeignete Produkte, Lösungen und Dienstleistungen. In diesem Jahr stand der Preis unter der Schirmherrschaft des Bundeswirtschaftinisteriums. (mz)

Weitere Informationen: Initiative Mittelstand www.imittelstand.de


Aktuelle News
Tech Link