Katholische Fachhochschule Freiburg startet Programm "Projekt und Studium"

(25.08.2009) Die Katholische Fachhochschule Freiburg (KFH Freiburg) startet zum Sommersemester 2010 das neue Programm "Projekt und Studium". Bei diesem dualen Ausbildungsgang erwerben die Studenten den international anerkannten "Master of Arts Management und Führungskompetenz" – gleichzeitig arbeiten sie bei einem ausgewählten Unternehmen und sammeln Berufserfahrung. Die Studiengebühren von 8.490 Euro tragen die Unternehmen.

Um Studenten und Arbeitgeber zusammenzuführen, hat die KFH Freiburg unter www.projekt-und-studium.de ein Portal eingerichtet. Dort erstellen die Studenten ihre Bewerbungsprofile mit Lebensläufen und Ausbildungsdaten. Anschließend können sie und die Unternehmen innerhalb des Portals nach passenden Partnern suchen. Interessierte können sich schriftlich bis zum 15. November 2009 bei der KFH Freiburg anmelden. Studienbeginn ist im März 2010.

Initiatoren des Programms "Projekt und Studium" ist die KFH Freiburg und der Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart sowie dessen korporativen Mitglieder. (jh)

Weitere Informationen: Projekt und Studium www.projekt-und-studium.de; Katholische Fachhochschule Freiburg www.kfh-freiburg.de

 


Aktuelle News