Microsoft Project 2010: Betaversion soll noch 2009 erhältlich sein

(23.09.2009) Die Betaversion von Microsoft Project 2010 soll interessierten Anwendern noch in diesem Jahr zur Verfügung stehen. Dies kündigte Microsoft vergangene Woche auf der Microsoft Project Conference in Phoenix an. Die neue Version solle auch Features für die Nutzung von Microsoft Project via Mobiltelefon und Webbrowser enthalten; die finale Version erscheint laut Microsoft in der ersten Jahreshälfte 2010.

Leseproben
1 2 3
Software-Kanban - eine Einführung
18.12.2014von Arne Roock
Viele von uns waren schon an groß angekündigten Änderungsvorhaben beteiligt – und haben auch erlebt, wie diese gescheitert sind.
Warum Projektleiter-Schulungen oft nutzlos sind
11.12.2014von Gero Lomnitz
Das Angebot an Schulungen für Projektleiter ist vielfältig. Doch wie gut entsprechen sie den Bedürfnissen der Teilnehmer und wie sieht es mit der Nachhaltigkeit dieser Maßnahmen aus?
So schätzen Sie das Budget einer Projektidee grob ab
01.10.2014von Dr. Georg Angermeier
Für eine Projektidee kann niemand eine belastbare Kalkulation der Projektkosten erstellen. Trotzdem benötigen z.B. Auftraggeber oder Angebotsersteller eine ungefähre Vorstellung von der Größenordnung des Projektbudgets, um beurteilen zu können, ob die Projektidee weiter verfolgt werden soll.

Microsoft Project 2010 werde in den Versionen Microsoft Project Standard, Microsoft Project Professional und Microsoft Project Server verfügbar sein. Zu den verbesserten Funktionen sollen u.a. ein einheitliches Projekt- und Portfoliomanagement sowie eine effizientere Zusammenarbeit auf der Basis von Microsoft SharePoint Server 2010 gehören. Anwender können sich vorab für die Betaversion unter www.microsoft.com/project/2010 registrieren. (mz)

Weitere Informationen: Microsoft Project 2010 www.microsoft.com/project/2010


Aktuelle News
Tech Link