PA Consulting Group und GPM veröffentlichen Studienergebnisse

(14.01.2009) Die PA Consulting Group und die Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement (GPM) haben zum Jahresende die Ergebnisse ihrer gemeinsam durchgeführten Studie "Erfolg und Scheitern im Projektmanagement" veröffentlicht. Ziel der Studie ist es, Gründe für den Erfolg bzw. das Scheitern von Projekten herauszufinden. Insgesamt nahmen 79 Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen an der Studie teil.

Laut Studie sind die wichtigsten Gründe für den Erfolg von Projekten qualifizierte Mitarbeiter (Platz 1), eine gute Kommunikation (Platz 2) sowie klare Anforderungen und Ziele (Platz 3). Hauptgrund für das Scheitern von Projekten ist eine schlechte Kommunikation (Platz 1). Es folgen unklare Anforderungen und Ziele (Platz 2) und Politik, Bereichsegoismen oder interne Kompetenzstreitigkeiten (Platz 3). (mz)

Weitere Informationen: PA Consulting Group www.paconsulting.com


Aktuelle News