PMI veröffentlicht Werk zum Risikomanagement

(16.12.2009) Das Project Management Institute (PMI) hat ein neues Werk zum Thema Risikomanagement veröffentlicht. Das Buch behandelt nach Angaben des PMI die Grundsätze des Risikomanagements und richtet sich an Projektmanager, Projektteam-Mitglieder, Entscheider und Stakeholder.

Leseproben
1 2 3
Software-Kanban - eine Einführung
18.12.2014von Arne Roock
Viele von uns waren schon an groß angekündigten Änderungsvorhaben beteiligt – und haben auch erlebt, wie diese gescheitert sind.
Warum Projektleiter-Schulungen oft nutzlos sind
11.12.2014von Gero Lomnitz
Das Angebot an Schulungen für Projektleiter ist vielfältig. Doch wie gut entsprechen sie den Bedürfnissen der Teilnehmer und wie sieht es mit der Nachhaltigkeit dieser Maßnahmen aus?
So schätzen Sie das Budget einer Projektidee grob ab
01.10.2014von Dr. Georg Angermeier
Für eine Projektidee kann niemand eine belastbare Kalkulation der Projektkosten erstellen. Trotzdem benötigen z.B. Auftraggeber oder Angebotsersteller eine ungefähre Vorstellung von der Größenordnung des Projektbudgets, um beurteilen zu können, ob die Projektidee weiter verfolgt werden soll.

PM-Blogger Andreas Heilwagen beschreibt die Schwerpunkte des Buches in seinem Blog unter pjmb.wordpress.com. Zu den Schwerpunkten gehören u.a. die Erfolgsfaktoren für die Einführung von Risikomanagement, detaillierte Prozessbeschreibungen sowie Methodenbeschreibungen.

Das Werk "Practice Standard for Project Risk Management" kostet 55,95 US-Dollar (PMI-Mitglieder: 44,75 US-Dollar) und kann beim PMI bestellt werden unter www.pmi.org. (mz)

Weitere Informationen: Project Management Institute www.pmi.org; Projekt Management Beratung Blog pjmb.wordpress.com


Aktuelle News
Tech Link