Schnelltest zur Ermittlung der Wissensbilanz ist online

(20.06.2009) Der Arbeitskreis Wissensbilanz hat für Unternehmen einen Schnelltest zur Ermittlung der Wissensbilanz online gestellt. Der Test kann unter www.wissensbilanz-schnelltest.de durchgeführt werden. Er richtet sich an Führungskräfte kleiner und mittlerer Unternehmen, die sich für eine Einschätzung interessieren, welchen immateriellen Vermögenswert das Wissen in ihrem Unternehmen darstellt.

Der Schnelltest besteht aus 14 Fragen, die Beantwortung des Tests dauert etwa zehn Minuten. Die anonym abgegebenen Ergebnisse fließen in eine Studie zum "Wissensstandort Deutschland" ein. Die Studie soll Auskunft darüber geben, wie weit eine wissensbasierte Unternehmensführung im deutschen Mittelstand bereits umgesetzt ist.

Der Wissensbilanz-Schnelltest ist Teil des Projekts "Wissensbilanz – Made in Germany", das vom Bundeswirtschaftsministerium in Auftrag gegeben wurde. Durchgeführt wird das Projekt vom Arbeitskreis Wissensbilanz, der sich u.a. aus Experten des Fraunhofer Instituts, des Bundeswirtschaftsministeriums sowie europäischer Hochschulen zusammensetzt. Das Projekt "Wissensbilanz – Made in Germany" ist wiederum Teil der Initiative "Fit für den Wissenswettbewerb". Die Initiative hat das Ziel, praxiserprobte Konzepte und Methoden des Wissensmanagements mittelständischen Unternehmen näher zu bringen. (mz)

Weitere Informationen: Arbeitskreis Wissensbilanz www.akwissensbilanz.org; Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie www.bmwi.de


Aktuelle News