Scrum-Erfinder wird Keynote beim ersten Scrum Day in München halten

(11.02.2009) Ken Schwaber, einer der Erfinder der Projektmanagement-Methode Scrum, wird die Keynote beim ersten Scrum Day am 6. Mai in München halten. Das gab der Veranstalter HLMC Events bekannt. Außerdem wird Schwaber am 4. und 5. Mai in München einen Workshop zum "Certified Scrum Master" durchführen. Interessierte können sich in diesem Seminar zum Scrum Master zertifizieren lassen. Das Seminar findet in englischer Sprache statt, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Leseproben
1 2 3
Software-Kanban - eine Einführung
18.12.2014von Arne Roock
Viele von uns waren schon an groß angekündigten Änderungsvorhaben beteiligt – und haben auch erlebt, wie diese gescheitert sind.
Warum Projektleiter-Schulungen oft nutzlos sind
11.12.2014von Gero Lomnitz
Das Angebot an Schulungen für Projektleiter ist vielfältig. Doch wie gut entsprechen sie den Bedürfnissen der Teilnehmer und wie sieht es mit der Nachhaltigkeit dieser Maßnahmen aus?
So schätzen Sie das Budget einer Projektidee grob ab
01.10.2014von Dr. Georg Angermeier
Für eine Projektidee kann niemand eine belastbare Kalkulation der Projektkosten erstellen. Trotzdem benötigen z.B. Auftraggeber oder Angebotsersteller eine ungefähre Vorstellung von der Größenordnung des Projektbudgets, um beurteilen zu können, ob die Projektidee weiter verfolgt werden soll.

Der Scrum Day soll den Teilnehmern eine Kommunikationsplattform für agiles Projektmanagement mit Scrum bieten. U.a. werden Unternehmen ihre mit Scrum gemachten Erfahrungen vorstellen und Redner in Fachvorträgen Neuigkeiten sowie Best Practices vorstellen. Nähere Informationen zum Scrum Day erhalten Sie unter www.hlmc.de.

Weitere Informationen zum Workshop "Certified Scrum Master" sind unter www.hlmc.de erhältlich. (mz)

Weitere Informationen: HLMC Events GmbH www.hlmc.de


Aktuelle News
Tech Link