TU Wien bietet Vorbereitungsprogramm zur IPMA-Zertifizierung an

(11.02.2009) Absolventen der Technischen Universität Wien haben nun die Möglichkeit, sich in einem speziellen Programm auf die Projektmanagement-Zertifizierung nach IPMA vorzubereiten. Der Kurs "Vorbereitung zur Projektmanagement-Zertifizierung nach IPMA Standards" startet am 5. März. Die Anmeldung zum Programm muss schriftlich beim Beratungsunternehmen PARDIS erfolgen.

Der Kurs wurde in einer Kooperation des Instituts Industriebau und interdisziplinäre Bauplanung und des Continuing Education Center der TU Wien mit der PARDIS Management Consultancy GmbH ins Leben gerufen. Die Zertifizierung zur Projektmanagement-Fachfrau bzw. -Fachmann IPMA Level D und zum Projektmanager IPMA Level C erfolgt dann bei der PROJEKT MANAGEMENT AUSTRIA. (mz)

Weitere Informationen: PARDIS Management Consultancy GmbH www.pardis.eu; Institut Industriebau und interdisziplinäre Bauplanung der Technischen Universität Wien www.industriebau.tuwien.ac.at


Aktuelle News