Event
Alle Events

Re-thinking Projektleitung - souverän agieren in Zeiten von Scrum & Co

Re-thinking Projektleitung - souverän agieren in Zeiten von Scrum & Co

Auf einen Blick

Re-thinking Projektleitung - souverän agieren in Zeiten von Scrum & Co

Max. Teilnehmerzahl
12

Datum und Ort

-

München
Deutschland

-

Hamburg
Deutschland

Preis

€ 1.340,- zzgl. MwSt

  • Klärung Kontext, systemischer Blick und systemisches Denken, Entwicklungsstadium PM klassisch vs agil oder Zwischenformen, Projekt- und Unternehmenskultur, Strukturen/Prozesse
  • Klärung Rollenverständnisse und -erwartungen bzgl. aller beteiligter Rollen
  • Aktives Kundenmanagement und Umgang mit vielen Stakeholdern
  • Neuorganisation von Teamarbeit - Entwicklung von Selbstorganisation
  • Lösungsansätze für die eigene Situation und Entwicklungswege
  • Die Klammer für alles: eine zielgerichtete, dialogische, wertschätzende Kommunikation und potenzialförderliche, vorbildliche Handlungen.

Vorteile

  • Sie sehen Ihr Projekt und Ihre Führungsherausforderungen im Kontext Ihres Unternehmens und ggf mit anderen Augen und bekommen damit eine andere Distanz zum Alltag, was neue Interpretationsspielräume schafft
  • Sie haben sich über eine sorgfältige Rollenklärung in Konfrontation mit neuen Rollen wie z.B. Scrum master und product owner klargemacht, wo sie stehen und wie Ihre Zukunft aussehen könnte
  • Sie haben sich mit neuen Modellen und Konzepten (wie z.B. servant leadership) beschäftigt und Anregungen bezogen für Ihre Führungsarbeit
  • Sie haben erfahren, wie Sie die notwendigen Rahmenbedingungen für agiles Arbeiten im Unternehmen - vor allem für das Projekt-Team - herstellen oder verbessern können
  • Sie haben die Anregungen für Ihre berufliche Zukunft in erste Schritte übersetzt

Datum und Ort

-

München
Deutschland

Auf der Karte zeigen

-

Hamburg
Deutschland

Auf der Karte zeigen

Zielgruppe

Projektemanager/-leiter

ProductOwner

ScrumMaster

head of PM, PMO-Leiter, andere Führungskräfte, die mit Projekten im agilen Umfeld zu tun haben