Warum kennt den jeder?

Wie Sie als Berater durch Pressearbeit Ihre Bekanntheit steigern und lukrative Auftr├Ąge an Land ziehen

Informationen zum Buch
Warum kennt den jeder?
Autor: Kuntz, Bernhard
ISBN: 3936075751
Verlag: managerSeminare Verlag
Jahr: 2008
Seitenanzahl: 264 Seiten
Medienart: broschiert
Preis: 39,90 ÔéČ
0

Verlagstext

"Warum kennt den jeder?" Haben Sie das schon mal gedacht? Zum Beispiel, als Sie bei einem Neukunden saßen und dieser Sie auf Ihren Mitbewerber Mayer ansprach? Oder bei einem Kongress, als Sie in der Pause mit anderen Teilnehmern Kaffee schlürften, und kaum kam das Gespräch auf das Thema '...' schon wieder der Name Mayer fiel? Oder im Urlaub, als Sie mit neuen Bekannten schwatzten und diese Sie fragten, was Sie beruflich machen. Und kaum begannen Sie dies zu erklären, erwiderten Ihre Urlaubsbekannten 'Ach, so etwas wie der Mayer'.

Hand aufs Herz - haben Sie in solchen Situationen schon mal bezogen auf einen Ihrer Mitbewerber gedacht 'Warum kennt den jeder?' ... und eventuell sogar eine gewisse Verärgerung hierüber empfunden?

Wenn ja, dann geht es Ihnen wie vielen Trainern und Berater, aber auch sonstigen Anbietern immaterieller Dienstleistungen - wie Wirtschaftsprüfern und Rechtsanwälten, Ärzten und Architekten. Auch sie wundern sich häufig darüber, dass sie immer wieder auf dieselben Mitbewerber angesprochen und mit deren Aussagen und Meinungen konfrontiert werden - gerade so, als hätten diese die Weisheit (oder genauer gesagt das Thema '...') für sich gepachtet. Und manche ärgern sich so darüber, dass ihre Zornesadern schwellen, kaum hören sie den Namen des betreffenden Berufskollegen. Entsprechend geringschätzend äußern sie sich dann über ihn: 'Das ist doch ein Schaumschläger.' 'Dem seine Gedanken sind alle nur geklaut.' 'Der ist auf dem Stand vor 20 Jahren.'

Mag alles sein. Doch vermutlich gibt es einen Unterschied zwischen Trainer Mayer und (fast) allen Trainern, die das selbe Gebiet bedienen: Mayer hat seine Gedanken zu Papier gebracht. Wahrscheinlich veröffentlicht er seit vielen Jahren Bücher, weshalb heute von den meistverkauften Büchern zum Thema bei Amazon viele von ihm stammen. Mayer betreibt zudem seit Jahren eine aktive Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Er publiziert Artikel. Er hält Vorträge. Er sitzt in Talkshows. Kurz: Er investiert viel Zeit und Geld in den Auf- und Ausbau der Marke Mayer. Deshalb wird er zurecht als 'der Spezialist für ...' bezeichnet - selbst wenn Hunderte oder gar Tausende von Trainern vor oder nach ihm dasselbe wie er gedacht haben.



Buch bewerten
Wie n├╝tzlich finden Sie dieses Buch?
Keine Stimmen
Kommentare
Bitte geben Sie Ihren Namen an: *
F├╝r die Richtigkeit der Angaben ├╝bernimmt die Redaktion keine Gew├Ąhr.
Tech Link