Sozialkompetenz

Kommunikation, Reflexion, Motivation, Konfliktfähigkeit, Durchsetzungsvermögen

67 Ergebnisse
Anzeige
Artikel und Tipps
Tipp – Sozialkompetenz

Als Projektleiter sind Sie immer wieder auf den guten Willen anderer angewiesen. Seien es Ihre Teammitglieder, deren Linienvorgesetze oder ein Machtpromotor: Spätestens wenn es im Projekt brennt, brauchen Sie deren Unterstützung. Verkaufsprofi Gaby S. Graupner stellt Ihnen eine Reihe von Techniken vor, mit deren Hilfe Sie sich die langfristige Unterstützung Ihrer Stakeholder sichern. mehr

4.5
4 Leserbewertungen | Artikel (4 Seiten) | 3,00 € (0,00 € im Abo)
Tipp – Sozialkompetenz

Der Arbeitsauftrag ist klar, Sie starten motiviert ins Projekt. Doch Ihr Vorgesetzter kann es nicht lassen: Wieder und wieder mischt er sich ungefragt ein, kontrolliert Ihr Tun. Mikromanagement heißt dieses Phänomen. Stanley Portny erklärt, welche Ursachen hinter dem Verhalten stecken, wie Sie das Vertrauen des Vorgesetzten gewinnen und sich damit neue Freiräume zum selbstständigen Arbeiten schaffen. mehr

4.25
4 Leserbewertungen | Artikel (3 Seiten) | 3,00 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag

Hilft eine Führungskraft dem Mitarbeiter bei einer Aufgabe, löst das kurzfristig vielleicht ein Problem. Auf lange Sicht jedoch wirkt Hilfe eher lähmend, weil sie die Motivation der Mitarbeiter senkt. Heinz-Detlef Scheer zeigt in seinem Beitrag auf, wie Führungskräfte und Mitarbeiter auf Basis von gegenseitigem Vertrauen Raum für Unterstützung schaffen – damit Mitarbeiter ihre Souveränität behalten, ihre Kompetenzen erhöhen und eigenständig entscheiden können, wann sie für eine Problemlösung Unterstützung einholen. mehr

4.125
8 Leserbewertungen | Artikel (7 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag

Soft Skills spielen für die Leistungsfähigkeit komplexer Organisationen eine entscheidende Rolle. Allerdings können sie nicht von oben "verordnet" werden. Dr. Adrian Etter schildert die Gestaltung eines Führungskräftetreffens zum Thema Konfliktmanagement im Rahmen eines OE-Projekts bei den Schweizerischen Bundesbahnen. Der Clou dabei war, dass die Teilnehmer durch das Setting selbst in die Expertenrolle versetzt wurden und sich dadurch gemeinsam das Thema erarbeiteten. mehr

4
5 Leserbewertungen | Artikel (12 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag

Denken Sie bei "Ayurveda" an Esoterik? Nach der Lektüre des Beitrags von Dr. Swen Osterkamp wahrscheinlich nicht mehr: Der IT-Projektleiter managt seine Stakeholder nach der ayurvedischen Typenlehre. Wie er die verschiedenen Typen damit optimal einbindet, beschreibt der Autor anhand der fünf Prozessgruppen nach PMBOK® Guide detailliert und mit zahlreichen Beispielen. Der abschließende Artikel der zweiteiligen Serie beschäftigt sich mit den Prozessgruppen "Ausführung", "Controlling" und "Abschluss". mehr

3.5
2 Leserbewertungen | Artikel (10 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag

Denken Sie bei "Ayurveda" an Esoterik? Nach der Lektüre des Beitrags von Dr. Swen Osterkamp wahrscheinlich nicht mehr: Der IT-Projektleiter managt seine Stakeholder nach der ayurvedischen Typenlehre. Wie er die verschiedenen Typen damit optimal einbindet, beschreibt der Autor anhand der fünf Prozessgruppen nach PMBOK® Guide detailliert und mit zahlreichen Beispielen. Der erste Artikelteil der zweiteiligen Serie beschäftigt sich mit den Prozessgruppen "Initiierung" und "Planung". mehr

2.5
6 Leserbewertungen | Artikel (10 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag

Wie leiten Sie Ihr Projekt zum Erfolg? Um diese Frage zu beantworten, untersuchte das Freiburg Institut 170 echte Teammeetings und analysierte dabei die unterschiedlichen Verhaltensweisen der Projektleiter. Steffen Alves und Peter Behrendt stellen die Ergebnisse der Untersuchung vor und zeigen, mit welchen drei Strategien Sie Ihr Projekt auf Erfolgskurs bringen können. mehr

4.583335
12 Leserbewertungen | Artikel (9 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag

Warum handeln wir häufig nicht so, wie wir es uns vorgenommen haben? Grund dafür ist, dass unser Unterbewusstsein 99,5% unseres Handelns bestimmt und sich dabei nicht um rationale Argumente kümmert. Mit der Metapher des "Würmlis" für das emotionale Erfahrungsgedächtnis veranschaulicht das Zürcher Ressourcenmodell, wie aus einer bloßen Absicht tatsächliches Handeln wird. Josef Beil beschreibt, wie wir die Unterstützung unseres "Würmlis" für die vom Verstand gesetzten Ziele mit sog. Haltungszielen gewinnen können. mehr

4.6
10 Leserbewertungen | Artikel (9 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag

Gute Führung bedeutet, situativ angemessen zu entscheiden. Dabei bewegt sich der Projektleiter zwangsläufig in Spannungsfeldern. Er muss zwischen den gegensätzlichen Polen – z.B. individuelle Bedürfnisse versus Projektziele – eine angemessen Position finden. Gero Lomnitz beschreibt fünf solcher Spannungsfelder, die Projektleiter immer wieder herausfordern und zeigt, auf was es ankommt, um die richtige Balance zu finden. Mit Checkliste zur Selbstreflektion. mehr

4.42857
7 Leserbewertungen | Artikel (12 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag

Bei besonderen Leistungen fällt es uns meist leicht, einen Mitarbeiter zu loben und Anerkennung auszusprechen. Was aber, wenn es im Projekt einmal nicht so gut läuft und es nichts zu loben gibt? Auch dann sollten Sie auf einen wertschätzenden Umgang mit Ihren Teammitgliedern achten, damit Sie deren Leistungsfähigkeit und Kreativität erhalten. Wie Ihnen das gelingt und warum Sie dazu bei sich selbst ansetzen sollten, erklärt Hans Habegger. mehr

4.285715
7 Leserbewertungen | Artikel (9 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Tipp – Führung

Projektmitarbeiter halten zugesagte Termine nicht ein, liefern Arbeitspakete nicht im vereinbarten Umfang und erscheinen nur unregelmäßig zu Meetings. Mangelnde Verbindlichkeit scheint in vielen Unternehmen ein fester Bestandteil in der Projektarbeit zu sein. Gero Lomnitz gibt Empfehlungen, wie Sie dem als Projektleiter entgegenwirken und was Sie bei Unverbindlichkeit trotz klarer Vereinbarungen tun können. mehr

3.2
5 Leserbewertungen | Artikel (4 Seiten) | 3,00 € (0,00 € im Abo)
Sozialkompetenz

"Weiche Themen" wie Teamentwicklung oder der Umgang mit Konflikten sind neben methodischem Wissen wichtig für den Projekterfolg. Ein entscheidender weicher Faktor wird allerdings oft vernachlässigt, obwohl er den Projektalltag wesentlich beeinflusst: die innere Haltung der Projektbeteiligten – also ihre Emotionen, ihre Gedanken und ihre Überzeugungen. Martina Baehr zeigt, was Sie tun können, um Ihre innere Haltung bewusster wahrzunehmen und positiv zu verändern. mehr

4.866665
15 Leserbewertungen | Artikel (11 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag

Ein Klärungsgespräch mit dem Auftraggeber oder eine Verhandlung über eine notwendige Ressource mit dem Linienmanager – dies sind klassische Situationen, die Sie als Projektleiter zu meistern haben. Um hier erfolgreich zu sein, ist es wesentlich, auf die Persönlichkeit des Gesprächspartners einzugehen. Marita Schöps stellt vier verschiedene Kommunikations-Typen vor und erläutert, wie Sie am besten mit ihnen umgehen – vom Gesprächseinstieg bis zum -abschluss. mehr

4.214285
14 Leserbewertungen | Artikel (8 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Tipp – Sozialkompetenz

Sich mit einem kritischen Feedback auseinanderzusetzen ist schmerzhaft, lohnt oft aber, denn es liefert uns nützliche Informationen – nicht nur bezüglich unserer eigenen Arbeitsweise. Leider liegt es in der menschlichen Natur, dass wir auf Feedback mit Abwehr reagieren. In der Folge fällt es schwer, die Rückmeldung für sich zu nutzen. Wie Sie aus diesem Teufelskreis ausbrechen, erläutern Chris Wolf und Heinz Jiranek in ihrem Beitrag. mehr

4.2
5 Leserbewertungen | Artikel (4 Seiten) | 3,00 € (0,00 € im Abo)
Tipp – Führung

Projektleiter, die aus dem Team heraus befördert werden, haben den Vorteil, dass Sie ihr Team bereits kennen. Doch ein solcher Rollenwechsel kann auch Nachteile mit sich bringen, z.B. wenn Teammitglieder Sie weiter als Kollegen statt als Vorgesetzten ansehen und Ihre Autorität anzweifeln. In diesem Fall kommen Sie um ein Konfliktgespräch nicht herum. Stefan Häseli zeigt, wie Sie dabei strukturiert vorgehen. mehr

3
2 Leserbewertungen | Artikel (3 Seiten) | 3,00 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag

Wer viel leistet, erfährt in unserer Gesellschaft zumeist Wertschätzung. Hochbegabte Projektingenieure leisten auch viel, werden aber häufig von Kollegen und Vorgesetzten verkannt, so Heinz-Detlef Scheer. Er erklärt, was unter Hochbegabung verstanden wird, und wirbt für Verständnis für das Anderssein von Hochbegabten. Auch liefert er Lösungsansätze, was Hochbegabte selbst, deren Vorgesetzte und Kollegen tun können, damit sie entspannt und erfolgreich zusammenarbeiten. mehr

5
11 Leserbewertungen | Artikel (14 Seiten) | 4,50 € (0,00 € im Abo)
Tipp – Führung

Das Führen von Projektteams hält einige Tücke bereit. Ein häufig auftretendes Problem z.B. ist, dass ältere Mitarbeiter sich gegenüber Veränderungen verschließen. Wie Sie in einer solchen Situation den drohenden Konflikt entschärfen und gleichzeitig Ihre Ziele durchsetzen, zeigt Stefan Häseli in diesem Tipp. mehr

2.9
10 Leserbewertungen | Artikel (4 Seiten) | 3,00 € (0,00 € im Abo)
Tipp – Sozialkompetenz

Zuhören ist eine Kompetenz. Nur wer seinem Gesprächspartner aufmerksam zuhört, kann Neues lernen, Konflikte lösen und Einblicke in das Denken seines Gegenübers gewinnen. Doch in unserer hektischen Arbeitswelt fällt uns konzentriertes Zuhören immer schwerer. Was wir dagegen tun können, zeigt Gaby Graupner in diesem Tipp. mehr

4.90909
11 Leserbewertungen | Artikel (4 Seiten) | 3,00 € (0,00 € im Abo)
Tech Link