Abnahme

Abnahmekriterien, Abnahmevereinbarung, Qualitätskriterien, Qualitätsprüfung, Abnahmeprüfung, Abnahmebestätigung

6 Ergebnisse
Anzeige
Artikel und Tipps
Fachbeitrag

Mit einem technischen Review ist es möglich, Fehler bei der Software-Entwicklung frühzeitig zu entdecken und teure Nachbesserungen zu vermeiden. Im ersten Teil dieses Beitrags beschrieb Olivier Sutz, wie ein Review in der Praxis abläuft. In Teil 2 stellt er nun die Voraussetzungen für effiziente Reviews vor; außerdem zeigt er anhand von Beispielen, welche Kosteneinsparungen sich mit Reviews realisieren lassen. mehr

4
3 Leserbewertungen | Artikel (11 Seiten) | 6,00 € (0,00 € im Abo)
Methode

Je später ein Fehler während der Software-Entwicklung entdeckt wird, desto teurer ist es, ihn zu beheben. Es lohnt sich deshalb, bereits in den ersten Projektphasen mit der Qualitätssicherung zu beginnen. Eine geeignete Maßnahme hierfür sind technische Reviews. Olivier Sutz beschreibt im ersten Teil seines Artikels, wie technische Reviews ablaufen, wer daran beteiligt ist und wo die Erfolgsfaktoren liegen. mehr

3.8125
16 Leserbewertungen | Artikel (16 Seiten) | 6,00 € (0,00 € im Abo)
SW-Anleitung

Da IT-Projekte selten ohne Fehler verlaufen, kommt man um ein Testmanagement nicht herum. Kommerzielle Test-Suiten sind jedoch als Test-Werkzeug meist überdimensioniert, da ihr Leistungsumfang die Anforderungen vieler IT-Projekte übersteigt. Dass oft auch einfache Mittel ausreichen, zeigt Bernhard Schloß in diesem zweiten und letzten Teil der Artikelfolge: Er stellt eine einfache Excel-Lösung vor, die alle grundlegenden Funktionen und Inhalte eines Testwerkzeugs bietet. Die mitgelieferte Beispieldatei kann der Anwender leicht an seine spezifischen Fragestellungen anpassen und weiterentwickeln. mehr

4.22222
9 Leserbewertungen | Artikel (9 Seiten) | 6,00 € (0,00 € im Abo)
Methode

Tests sind elementarer Bestandteil von IT-Projekten. Um den Aufwand dafür zu reduzieren, verwenden viele Unternehmen standardisierte Testverfahren. Allerdings sind IT-Projekte oft so unterschiedlich, dass Standards den individuellen Gegebenheiten nicht gerecht werden. Um dieses Dilemma zu lösen, empfiehlt Bernhard Schloß, nur den Rahmen des Testmanagements und der Testorganisation festzulegen. Dieser Rahmen gilt für alle Projekte und kann schnell auf unterschiedliche projektspezifische Bedürfnisse angepasst werden. Im ersten Teil seines Beitrags erklärt Bernhard Schloß, anhand welcher Fragen man einen verlässlichen Rahmen für Tests von Software-Systemen erstellen kann. mehr

3.8
15 Leserbewertungen | Artikel (11 Seiten) | 3,50 € (0,00 € im Abo)
Fachbeitrag

Lagert ein Unternehmen IT-Systeme und Services aus, werden diese zunächst an den externen Dienstleister übertragen. Mit der Abnahme bestätigt der Kunde, dass diese Migration erfolgreich verlaufen ist und alle Voraussetzungen für einen erfolgreichen Regelbetrieb vorliegen. Die Abnahme ist somit ein wichtiger Schritt im Projektverlauf. Um Streitigkeiten, teure Nachbesserungen und Probleme beim Regelbetrieb zu vermeiden, sollte der Kunde nicht nur eine ausdrückliche Abnahme sondern auch das Abnahmeverfahren mit dem Dienstleister vertraglich festlegen. Thorsten Reuter erläutert, was der Kunde dabei beachten sollte, um rechtlich auf der sicheren Seite zu sein. mehr

4.5
2 Leserbewertungen | Artikel (5 Seiten) | 3,50 € (0,00 € im Abo)
Tipp

In vielen Fällen sind Dienstleister selbst dafür verantwortlich, dass ihr Produkt (z.B. Softwareentwicklung, Web-Design) vom Kunden nicht abgenommen wird. Daher ist es falsch, die Schuld ausschließlich beim Kunden zu suchen. Folgendes Vorgehen hilft Ihnen zu kontrollieren, ob Sie von Beginn an den Abnahmeprozess richtig vorbereitet und eingeleitet haben. mehr

2.2
5 Leserbewertungen | Artikel (1 Seite) | 1,00 € (0,00 € im Abo)
Tech Link