BPUG Kongress: Themen und Moderatoren für die Round Table Sessions gesucht

(02.09.2016)

Die Vorbereitungen für den BPUG Kongress laufen auf Hochtouren. Der diesjährige BPUG Kongress findet am 18. November 2016 bei der KPMG im „The Squaire" am Flughafen Frankfurt statt. Am Nachmittag des Kongresses werden wieder Round Table Sessions stattfinden. Für die Durchführung dieser einstündigen Workshops mit jeweils etwa 10 Teilnehmern suchen wir Moderatoren, die ein Thema vorbereiten, verschiedene Aspekte beleuchten, mit den Teilnehmern diskutieren und Lösungen erarbeiten. Der Moderator entscheidet über die Art der Durchführung der Round Table Session, eine möglichst interaktive Form ist gewünscht. Die Teilnehmer werden die Wahl zwischen 16 verschiedenen Round Table Sessions haben. 

Haben Sie Interesse, den BPUG Kongress 2016 als Moderator einer Round Table Session mitzugestalten? Dann senden Sie uns bitte Ihren Themenvorschlag (Titel und kurze Beschreibung) bis zum 21. September 2016 per E-Mail an anmeldung@bpug-deutschland.de. Der BPUG Vorstand wird eine Auswahl treffen und aus den vorgeschlagenen Themen das diesjährige Programm für den Kongressnachmittag zusammenstellen. Einen Überblick über die Themen der Round Table Sessions des vergangenen Jahres finden Sie hier.

Info: BPUG Deutschland e.V. (ehemals PRINCE2 Deutschland e.V.) - www.bpug-deutschland.de
Informationen im Marktplatz zur BPUG Deutschland e.V. (ehemals PRINCE2 Deutschland e.V.)
Projektmanagement-Dienstleister
Termine
Kongress, 18.11.2016, Frankfurt am Main
Tech Link