Nächste Generation der kollaborativen Work Management Lösung Projectplace ist auf dem Markt

(02.11.2016)

Planview®, weltweit führender Anbieter von Lösungen für das Work- und Ressourcen-Management, kündigt heute die Verfügbarkeit der neuesten Projectplace-Generation an. Diese Work Management Lösung wurde speziell für die Zusammenarbeit von Teams konzipiert, damit Dinge besser vorangetrieben und Aufgaben erledigt werden können. Projectplace wurde visuell überarbeitet, verfügt über eine neue Übersicht, in der auf einen Blick die Arbeiten aller Teammitglieder sowie die persönlichen Aufgaben zu sehen sind, und es umfasst kollaborative Workstreams der nächsten Generation.

Diese einzigartige Kombination aus modernem Re-Design und einfacher Bedienbarkeit fördert das Engagement der Anwender und steigert damit auch die Produktivität von Teams.

„Projectplace ist vor allem für Teams, die etwas bewirken wollen und nicht nur Dokumente austauschen und chatten möchten. Das neue Projectplace ermöglicht es Teams, effizienter zu arbeiten, da ihnen an zentraler Stelle alle notwendigen Tools, kompakt und ansprechend angeboten werden“, sagt Patrick Tickle, Chief Product Officer von Planview. „Angespornt durch den Input tausender Kunden, hat Projectplace jetzt eine leistungsstarke und wahrlich gewinnbringende Work Management Lösung auf den Markt gebracht.“

Das neue Projectplace führt eine einzigartige, zukunftsweisende Art kollaborativer Workstreams ein. Dieser innovative Ansatz hinsichtlich der Planung und Umsetzung von Zusammenarbeit, macht es zudem einfach, sich zu fokussieren. Mittels Priorisierung und dank der übersichtlichen Darstellung, können Teams ihre Arbeitsprozesse ultimativ verbessern. Gerade die neue, straffe Verknüpfung zwischen Gantt-Aktivitäten, Kanban Boards und Aufgabenkarten schafft Überblick. Es erlaubt den Anwendern Aspekte der Planung und Durchführung unmittelbar miteinander zu verbinden, Aufgaben zu überwachen sowie

Aktivitäten und Ziele aus einer konsolidierten Perspektive zu betrachten und so auf einen Blick zu erfassen, welche Aufgaben in den nächsten Tagen anstehen.

Mit diesem Selbstverständnis geht Projectplace über klassische Projektbetrachtungen hinaus, denn Projectplace möchte Teams jedweder Art in die Lage versetzen, so zusammen zu arbeiten, wie es ihnen am besten passt. Mehr als ein Drittel der Projectplace-Anwender verwenden die Work Management Lösung bereits außerhalb von Projekten - etwa bei der fortlaufenden, teamzentrierten Zusammenarbeit. Darüber hinaus haben viele Anwender sogar persönliche Boards angelegt, um ihre individuellen Aufgaben leichter nachverfolgen zu können. Aufgrund dieser Erfahrung, wurde das neue Projectplace mit einer besonderen Art von Übersicht versehen: hier erkennt der Anwender auf den ersten Blick, welche beruflichen oder anderen Aufgaben aktuell anstehen. Indem Projectplace diese beiden Perspektiven kombiniert und mit einer einfach zu bedienenden Priorisierung versieht, bietet die Lösung bestmögliche Voraussetzung dafür, dass Teams ihre Aufgaben konsequent vorantreiben und Projekte erfolgreich umsetzen. 

Planviews umfangreiches Portfolio an Lösungen für Work und Ressourcen-Management umfasst:

Projectplace – kollaboratives Work Management für Projekte und Teams

Innotas - IT PPM für mittelständische Unternehmen

Planview Enterprise - unternehmensweites Portfolio-und Ressourcenmanagement

Troux – unternehmensweites Steuern von Geschäftsfähigkeiten und Technologien

Das neue Projectplace ist ab sofort verfügbar unter: Kostenlose Testversion downloaden.

Info: Projectplace GmbH - www.projectplace.de
Informationen im Marktplatz zur Projectplace GmbH
Tech Link