Event
Alle Events

Agile Skalierungsframeworks verstehen, nutzen und sinnvoll einbinden

Vom agilen Team zur nutzbringend agil-hybriden Organisation. Agile Skalierungsframeworks in Grundzügen verstehen.

Agile Skalierungsframeworks verstehen, nutzen und sinnvoll einbinden

Vom agilen Team zur nutzbringend agil-hybriden Organisation. Agile Skalierungsframeworks in Grundzügen verstehen.

Auf einen Blick

Agile Skalierungsframeworks verstehen, nutzen und sinnvoll einbinden

Max. Teilnehmerzahl
6

Datum und Ort

-
Preis

280,00 € (+ gesetzl. MwSt.)

Inhalte

Sprint 1: "Agile Werte und Prinzipien auf Programm- und Portfolioebene"

  • Digitalisierung und Agilität: Managementmethoden im Wandel
  • Warum agil auf Team-Ebene nicht ausreicht?
  • Agile Prinzipien auf die nächste Ebene bringen
  • Überblick und Einordnung der Skalierungsframeworks

Sprint 2: "Agile Skalierungsframeworks"

  • Grundzüge, besondere Highlights und Beispiele aus der Praxis: LeSS, SaFe & Spotify Model
  • Kurzvorstellung: Nexus, Disciplined Agile, [email protected] & Team of Teams

Sprint 3: "Elemente agiler Skalierungsframeworks in die Praxis einbinden“

  • Cherry Picking: Agile Skalierungselemente adaptieren
  • Mehrstufige Planungsmechanismen (Big Room Planning) in klassischen Strukturen 
  • Chancen, Herausforderungen und Grenzen agiler Skalierungsframeworks

Vorteile

Vom agilen Team zur nutzbringend agil-hybriden Organisation. Agile Skalierungsframeworks in Grundzügen verstehen. Relevanz einschätzen und individuelle Potenziale und Handlungsoptionen ableiten.

Das interaktive und strukturierte Webinar vermittelt die wichtigsten Grundlagen zu Agilen Skalierungsframeworks und zeigt den Teilnehmer/Innen die Unterschiede zwischen den verschiedenen Frameworks sowie wesentliche Elemente, Artefakte und Prinzipien auf. Das Grundverständnis für die Möglichkeiten und Herausforderungen bei der Integration und Adaption im eigenen Bereich und Unternehmen werden gelegt.

Datum und Ort

-

 

Zielgruppe

Projektleiter, Produktmanager, Projektexperten und Führungskräfte, die ihr Wissen in dieser Thematik vertiefen und erweitern wollen.