Seminar Crashkurs Multiprojektmanagement: Parallel laufende Projekte optimal managen

Nutzen: Seminar "Crashkurs Multiprojektmanagement: Parallel laufende Projekte optimal managen"

• Sie erhalten in nur zwei Tagen einen kompletten Überblick über die Methoden des Multiprojektmanagements sowie nützliche Tipps und Tricks für Ihre Arbeit als Verantwortliche/r im Projektmanagement.
• Sie wissen, wie Sie mit Multiprojektmanagement Entscheidungsprozesse effizient unterstützen können.
• Mit dem im Seminar vermittelten Wissen haben Sie alles an der Hand, um im komplexen und dynamischen Umfeld Ihr Projektmanagement richtig aufzustellen.
• In Workshopsequenzen können Sie sich mit der Referentin und den Teilnehmern anhand konkreter Fragestellungen austauschen.

Nach dem Besuch dieses Seminars erhalten Sie eine Bestätigung über 12,00 PDUs.

Veranstaltungsinfo

Veranstaltungsdatum
04.10.2016 bis 05.10.2016
Veranstaltungsort
München
Veranstaltungsart
Trainerinput, Fall- und Praxisbeispiele, Erfahrungsaustausch, Gruppenarbeit, Reflexion, Übungen

Preis (inkl. MwSt.)

1.535,10 Euro

Veranstalter

Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Straße 9
79115 Freiburg, Deutschland
Tel. +49 (0) 761/898-4422
Fax +49 (0) 761/898-4423
E-Mail: anfragen@haufe-akademie.de

Weitere Informationen: Seminar "Crashkurs Multiprojektmanagement: Parallel laufende Projekte optimal managen"

Referenten

Vera Krichel-Leiendecker

Zielgruppe

Verantwortliche für das Projektmanagement im Unternehmen, PMO-Leiter, Mitarbeiter im PMO, Führungskräfte aus Unternehmen und Verbänden, in denen Projekte eine zentrale Rolle spielen und die wissen wollen, wie sie das Projektmanagement gut aufstellen können. Grundkenntnisse sind Voraussetzung.

Inhalt: Seminar "Crashkurs Multiprojektmanagement: Parallel laufende Projekte optimal managen"

Eine wachsende Anzahl von Projekten bei knappen Ressourcen erfordert eine zielgerichtete Planung und Steuerung der Projektlandschaft im Unternehmen oder im Fachbereich. Hier ist Multiprojektmanagement gefragt! Es hilft, einen klaren Fokus zu setzen und zu behalten. Welche Projekte setzen die Unternehmensstrategie am besten um? Welche Ressourcen werden auf welche Projekte gesetzt? Wie wird gewährleistet, dass die Projekte optimal zusammenspielen? Aufbauend auf den grundlegenden Methoden im Multiprojektmanagement beantworten wir diese Fragen im Seminar.

Weitere Infos

Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Tech Link