Seminar Intensivseminar Projektmanagement

Nutzen: Seminar "Intensivseminar Projektmanagement"

Jeder Pilot trainiert am Simulator, bevor er das erste Mal fliegt! In einem komplexen, vielfach globalen und innovationsgetriebenen technischen Umfeld setzen Unternehmen verstärkt auf die Organisationsform des Projektmanagements. Erfolgreiches Projektmanagement umfasst viele Dimensionen: technisches Verständnis von den Inhalten des Projektes, um Machbarkeiten realistisch einschätzen zu können, motivierende aber durchsetzungsfähige Führung, betriebswirtschaftliches Grundverständnis, Methoden Kompetenz und nicht zuletzt ein hohes Maß an sozialer Kompetenz. All dies soll der professionelle Projektmanager und Projektleiter können.

Veranstaltungsinfo

Veranstaltungsdatum
06.12.2017 bis 07.12.2017
Veranstaltungsort
Essen (Haus der Technik)
Preis (inkl. MwSt.)

1.490,00 €
mehrwertsteuerfrei, einschließlich veranstaltungsgebundener Arbeitsunterlagen sowie Mittagessen und Pausengetränken

Veranstalter

Haus der Technik e. V.
Hollestr. 1
45127 Essen, Deuschland
Tel. +49 201/1803-239
Fax +49 201/1803-263
E-Mail: u.jasper@hdt.de

Weitere Informationen: Seminar "Intensivseminar Projektmanagement"

Referenten

Dipl.-Ing. (FH) Dipl.-Wirtschaftsing. (FH) Jürgen Rismondo
Robert Bosch GmbH, Technischer Vertrieb, Stuttgart

Inhalt: Seminar "Intensivseminar Projektmanagement"

Lernen Sie aktiv und interaktiv in diesem Seminar mit Hilfe mehrerer Projektmanagement Simulationen. Sie werden während dieses Trainings mit Entscheidungs- und Handlungsproblemen aus dem Berufsleben konfrontiert. Finden Sie Lösungen im Team und wenden Sie diese an: Die von Ihnen getroffenen Entscheidungen werden auf dem Simulationsbrett sofort sichtbar und nachvollziehbar.
Erleben Sie in der Simulation Themen wie die Grundlagen des Projektmanagements, die wichtigsten Instrumente und Methoden, das Verhandeln von Angeboten und zentrale Erfolgsfaktoren im Projektmanagement durch deren direkte Anwendung. Abstrakte Begriffe werden greifbar und können am Arbeitsplatz und im eigenen Projektteam leichter umgesetzt werden.

Weitere Infos

Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Tech Link