Seminar Kommunikation und Gesprächsführung: Gespräche konsensorientiert führen

Nutzen: Seminar "Kommunikation und Gesprächsführung: Gespräche konsensorientiert führen"

Projektergebnisse entstehen im Gespräch. Ein gelungenes Gespräch hat einen Rahmen, eine logische Struktur und erzielt gemeinsam getragene Ergebnisse. „Gespräche konsensorientiert führen“, gibt Ihnen Methoden an die Hand, mit denen Sie auch herausfordernde Gesprächssituationen, z.B. mit dem Auftraggeber oder schwierigen Stakeholdern, zielorientiert führen können.

Veranstaltungsinfo

Veranstaltungsdatum
10.10.2016 bis 12.10.2016
Veranstaltungsort
Hamburg
Preis (inkl. MwSt.)
Gesamtes Modul (3 Tage + 1 Tag Follow-up Workshop): 1.740,- EUR „Early Bird“-Preis (bei Buchung bis 10 Wochen vor Seminarbeginn): 1.640,- EUR Die Tagungspauschale beträgt 72,- EUR pro Seminartag (insgesamt 288,- EUR für 4 Tage inkl. Follow-up Workshop). zzgl. 19% Mehrwertsteuer

Veranstalter

Consensa Projektberatung GmbH & Co. KG
Sankt Pauli Fischmarkt 20
20359 Hamburg, Deutschland
Tel. +49 (0) 40/226 30 52 0
Fax +49 (0) 40/226 30 52 19
E-Mail: welcome@consensa.com

Weitere Informationen: Seminar "Kommunikation und Gesprächsführung: Gespräche konsensorientiert führen"

Referenten
http://www.consensa.com/de/ueber-uns/team Staffing auf Anfrage
Zielgruppe
Projektleiter/-manager, Projektberater/-begleiter sowie alle, die mit und in Projekten arbeiten.

Inhalt: Seminar "Kommunikation und Gesprächsführung: Gespräche konsensorientiert führen"

Sie lernen in diesem Training, wie Sie Gespräche so gestalten, dass hochwertige Ergebnisse entstehen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Verständnis absichern und Kontakt herstellen. Wie Sie das Gespräch zielorientiert steuern, den Gesprächsablauf strukturieren und das Gespräch durch systematische Visualisierung unterstützen und dokumentieren. Damit Sie, Ihre Auftraggeber und alle anderen Beteiligten keine Zeit verschwenden.

Weitere Infos

Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Tech Link