Ansprechpartner
Jörg Rietsch
adensio GmbH

Nachhaltigkeit ganzheitlich und ökonomisch erfolgreich einführen

Online-Seminar am 20. September 2022

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die Bedeutung von Nachhaltigkeit als Change-Prozess für Ihr Unternehmen und die daraus erwachsenden Chancen und Herausforderungen.
  • Sie erfahren, wie Sie die Nachhaltigkeitsstrategie in Ihrem Unternehmen anstoßen.
  • Sie kennen die Einflussfaktoren und Abhängigkeit des Nachhaltigkeitsmanagements sowie seine kontextuelle Einbettung in die Unternehmenssteuerung.
  • Sie erhalten einen Impuls, das Thema Nachhaltigkeit ganzheitlich anzugehen – unter Einbeziehung aller Dimensionen: Methoden zur Strategiesteuerung, Nachhaltigkeitsstrategie, Unternehmenskultur, Prozessintegration, Softwareunterstützung.

 

Nachhaltigkeitsmanagement als Wettbewerbsvorteil!

Das Erreichen von Nachhaltigkeit ist die politische und gesellschaftliche Herausforderung unserer Zeit. Unter einer Vielzahl von Rahmensetzungen ist die Agenda 2030 der Weltgemeinschaft sicher die bekannteste und umfangreichste. Ihre ambitionierten Ziele für eine sozial, wirtschaftlich und ökologisch nachhaltige Entwicklung – die Sustainable Development Goals (SDG) - richten sich auch an die Unternehmen – und an jeden Einzelnen von uns.

Es geht bei der Nachhaltigkeit nicht mehr um die Frage nach dem OB, sondern nach dem WIE!

Für eine erfolgreiche Umsetzung muss Nachhaltigkeit als Teil der Unternehmensstrategie und des Wertesystems ganzheitlich betrachtet und strukturiert in die Organisation eingebracht werden. Nur so ist sichergestellt, dass die Nachhaltigkeitsziele im Einklang mit dem Unternehmenserfolg und sogar als wesentlicher Beitrag zum Unternehmenserfolg etabliert werden. Daraus ergeben sich zahlreiche Fragen und thematische Abhängigkeiten in den Unternehmen:

  • Welche Ziele sind für uns als Unternehmen konkret relevant und ergeben sich daraus Verpflichtungen?
  • Wie können wir die Erreichung dieser Ziele sinnvoll unterstützen und mit unserem Kerngeschäft verknüpfen?
  • Welche ökonomischen Chancen ergeben sich daraus für uns?
  • Wie machen wir unseren Beitrag und die Erreichung unserer Ziele messbar?
  • Sind wir kulturell, organisatorisch, methodisch und technisch ausreichend vorbereitet?

Diese Fragen und Zusammenhänge möchten wir in diesem Online-Seminar gern mit Ihnen beleuchten.

Zielgruppe

Dieses Online-Seminar richtet sich an alle Menschen, die in ihren Unternehmensrollen mit

  • der strategischen Ausrichtung des Unternehmens,
  • der Umsetzung und Kontrolle strategischer Unternehmensziele,
  • dem Neuaufbau oder strategischen Ausbau des Themenbereichs Nachhaltigkeitsmanagement oder
  • der Frage konfrontiert sind, ob und wie das Thema Nachhaltigkeit für das eigene Unternehmen relevant ist oder werden könnte.

 

Ihre Referenten

Heiner Weigand

Heiner ist Gründer und Inhaber von karmacom, einer Beratungsgesellschaft mit Fokus auf die Entwicklung von Strategien, um aus unternehmerischer und sozialer Verantwortung wirtschaftlichen Erfolg zu generieren. Zu seinen Kunden zählen mittelständische Unternehmen ebenso wie NPOs.

Heiner wurde mehrfach mit dem Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg ausgezeichnet.

Jörg Rietsch

Jörg ist Gründer und Inhaber von adensio, einer Unternehmensberatung für Strategiemanagement, strategisches Portfoliomanagement und unternehmenskulturellen Wandel.

Termine

Start Ende Standort Preis
20.09.2022 - 10:00 Uhr 20.09.2022 - 11:30 Uhr Online

Weitere Events von adensio GmbH

Ziele, Ergebnisse und Erfolgsfaktoren des strategischen Portfoliomanagements als unverzichtbare Disziplin der modernen Unternehmenssteuerung.

Datum:

-
,