Kongress PM Forum 2017

Nutzen: Kongress "PM Forum 2017"

  • 50 Praxisberichte und intelligente Lösungen von Praktikern für Praktiker
  • Größtmögliche Vernetzung innerhalb der PM-Community
  • Rund 1.000 Branchenexperten vor Ort
  • Trends, Innovationen und Inspiration aus erster Hand
  • Ein attraktives und hochwertiges Rahmenprogramm
  • Große Fachausstellung mit 50 Ausstellern und Sponsoren

Veranstaltungsinfo

Veranstaltungsdatum
24.10.2017 bis 25.10.2017
Veranstaltungsort
N├╝rnberg
Preis (inkl. MwSt.)

Nicht-Mitglied, Vollticket: 1.280,00ÔÇ»€

Mitglied*, Vollticket: 1.080,00ÔÇ»€

Student. Nicht-Mitglied bis 30 J., Vollticket: 310,00ÔÇ»€

Student. Mitglied bis 30 J.*, Vollticket: 260,00ÔÇ»€

Die Preise verstehen sich zzgl. gesetzl. MwSt.

*GPM/IPMA/PMA/SPM

 

Mehr Infos:

https://www.pm-forum.de/teilnehmen/

Veranstalter

GPM Deutsche Gesellschaft f├╝r Projektmanagement e.V.
Am Tullnaupark 15
90402 N├╝rnberg, Deutschland
Tel. 0049/911/433369-0
Fax 0049/911/433369-99
E-Mail: pm-forum@gpm-ipma.de

Weitere Informationen: Kongress "PM Forum 2017"

Zielgruppe

Es erwartet Sie die PM-Community aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

  • Führungskräfte und Geschäftsführer
  • Projektleiter und -verantwortliche
  • Beratungs- und Softwareunternehmen
  • Projektauftraggeber und -controller
  • Nachwuchsführungskräfte

Inhalt: Kongress "PM Forum 2017"

Erleben Sie hochkarätige Keynotes auf dem PM Forum 2017:

  • Christine Wolff: "Verplant, verbaut, verrechnet – Was macht Großprojekte so schwierig?"
  • Bastian Obermayer: "Panama Papers – wie aus einer anonymen Nachricht ein weltweiter Scoop wurde"
  • Boris Gloger: "Warum die Digitalisierung nicht ohne soziale Technologien funktioniert"
  • Axel Hacke: "Mein Leben als Projekt"

Weitere Infos

Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Tech Link