Seminar Produkte und Projekte agil mit Scrum managen

Nutzen: Seminar "Produkte und Projekte agil mit Scrum managen"

Sie wollen

  • erfolgreiche Projekte und Produkte
  • zufriedene Kunden
  • wirkungsvolle Führung und
  • wirtschaftlichen Erfolg?

 

Dann ist diesen 2-Tages-Seminar das Richtige für Sie. Lernen Sie ein modernes Rahmenwerk kennen, das die Arbeit von Projekt-/Produktteams fit für die Zukunft macht. Wesentliche Bestandteile stammen aus dem Scrum-Ansatz, dem agilen Manifest und modernen Management-Methoden, wie Kanban und Lean Management.

Sie erfahren, wie die zentralen Bestandteile dieses Rahmenwerks (Rollen, Werkzeuge, Techniken und agile Werte von Scrum) aussehen, wie sie ineinander greifen und worauf bei einer Verwendung zu achten ist. In praktischen Übungen erleben Sie agile Simulationen und Elemente (u.a. Schätztechniken, Arbeit mit User Stories und Backlogs) in typischen Situationen.

Veranstaltungsinfo

Veranstaltungsdatum
24.04.2017 bis 25.04.2017
Veranstaltungsort
N├╝rnberg
Preis (inkl. MwSt.)

1270

Veranstalter

IME Institut f├╝r Management-Entwicklung
Sunderweg 4
Bielefeld, Deutschland
Tel. +49 (0) 5 21/94 20 60
Fax +49 (0) 5 21/94 20 6-20
E-Mail: sara.marzullo@ime-seminare.de

Weitere Informationen: Seminar "Produkte und Projekte agil mit Scrum managen"

Referenten

Volker Reiß

Zielgruppe

Alle, die Scrum und agile Ergänzungen einfach und verständlich kennenlernen wollen. Teams, Abteilungen, Projektleiter, Produktmanager, Führungsverantwortliche, Berater, Geschäftsführer etc. die auf der Suche nach einer modernen Arbeitsform sind.

 

Inhalt: Seminar "Produkte und Projekte agil mit Scrum managen"

Einstieg

  • Überblick: Scrum und agile Ansätze
  • Traditionelle Methoden im Angesicht aktueller/zukünftiger Herausforderungen

 

Scrum Bestandteile & agile Ergänzungen

  • Scrum Rollen: Von Scrum Mastern, Product Ownern und Entwicklungsteams
  • Sprint-Struktur: Von der Planung bis zu den Sprint-Ergebnissen und kontinuierlicher Verbesserung
  • Scrum Artefakte: Von Werkzeugen (Backlogs), Arbeitstechniken und Qualitätskriterien
  • Scrum Werte und Prinzipien: Von agiler Kultur, Transparenz und mehr

 

Typische Herausforderungen bei der Einführung von Scrum & agilen Ergänzungen

  • Offensichtliches
  • Interessantes
  • Überraschendes
  • Unerwartetes
  • Unglaubliches
  • Praktisches

 

Weitere Infos

Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Tech Link