Seminar Projektmanagement-Basic Training (631/F19-A)

Nutzen: Seminar "Projektmanagement-Basic Training (631/F19-A)"

Die Teilnehmenden…

  • kennen den Nutzen und Zweck des Projektmanagements und seine wesentlichen Themen.
  • kennen ihre Verantwortung in Projekten aufgrund ihrer Funktion.
  • verstehen den Inhalt von Projektaufbau, -ablauf und -ergebnissen.
  • sind in der Lage, ihre Arbeit in Projekten zu kommunizieren und zu begründen.
  • initiieren, planen und steuern anhand eines Beispiels ein Projekt korrekt.
  • setzen bei der Projektmanagementarbeit effiziente Instrumente zur Unterstützung ein.
  • zeigen die wesentlichen Punkte der Teamführung und Kommunikation anhand eines Projektbeispiels auf.

Veranstaltungsinfo

Veranstaltungsdatum
07.02.2019 bis 04.04.2019
Veranstaltungsort
Sihlpostgasse 2
Preis (inkl. MwSt.)

Kurs: CHF 2’800.00 / Lernbox: CHF 225.00

Veranstalter

SPOL AG
H├Âfenstra├če 33
6312 Steinhausen, Schweiz
Tel. +41 (0) 41/74730-60
E-Mail: info@spol.ch

Weitere Informationen: Seminar "Projektmanagement-Basic Training (631/F19-A)"

Referenten

Stefan Marty; Weitere Referenten

Zielgruppe

Angesprochen sind angehende Projektleitende, Projektmitarbeitende sowie alle Personen, die an einer Einführung in das Projektmanagement interessiert sind. Ebenfalls Projektleitende die sich eine Zertifizierung nach IPMA (International Project Management Association), Level C / D vorbereiten möchten.

Inhalt: Seminar "Projektmanagement-Basic Training (631/F19-A)"

Der bewährte Grundlagen Kurs für Projektmanager/-innen wird von der SPOL AG laufend den Bedürfnissen der Teilnehmenden angepasst. Gutes Projektmanagement beginnt mit der Kenntnis der Projektabwicklungsgrundlagen, dem Aufbau und Ablauf von Projekten, der Arbeit innerhalb von Projektteams bis zum erfolgreichen Projektabschluss. Alle grundlegenden Prinzipien des Projektmanagements werden den Teilnehmenden in ereignisorientierten und für sie massgeschneiderten Lernformen vermittelt. Zudem entsprechen die Trainingsinhalte dem geforderten Niveau für das Erreichen der IPMA-Stufen D/C. Das Training erfolgt im Blended Learning-Ansatz, wobei der Theorieteil mithilfe des Fachbuchs von Bruno Jenny „Projektmanagement – Das Wissen für eine erfolgreiche Karriere“ erarbeitet wird.

Weitere Infos

Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Tech Link