Event
Alle Events

Projektworkshops planen und moderieren

Projektworkshops planen und moderieren

Auf einen Blick

Projektworkshops planen und moderieren

Datum

-

Hamburg
Deutschland

Preis

Gesamtes Modul (3 Tage + 1 Tag Follow-up Workshop): 1.740,- EUR „Early Bird“-Preis (bei Buchung bis 10 Wochen vor Seminarbeginn): 1.640,- EUR Die Tagungspauschale beträgt 72,- EUR pro Seminartag (insgesamt 288,- EUR für 4 Tage inkl. Follow-up Workshop). zzgl. 19% Mehrwertsteuer

Sie lernen in diesem Training, wie Sie ausgehend von der spezifischen Situation konkrete Ziele und eine hilfreiche Struktur für komplexe Workshops entwickeln. Sie reflektieren Ihre Rolle und lernen, in anspruchsvollen Situationen zu intervenieren. Damit Sie die Gruppe zu guten Ergebnissen führen.

Vorteile

Projekte erfordern in entscheidenden Situationen die Zusammenarbeit vieler Personen in mehrstündigen oder mehrtägigen Workshops, wie zum Beispiel Start-Workshops, Kreativsitzungen oder Planungsklausuren. Besonders anspruchsvoll wird es, wenn neben dem Kernteam Experten, Entscheider, Kunden oder andere Stakeholder teilnehmen. Solche Situationen sind hoch komplex und brauchen eine passende Struktur und eine wirksame Steuerung.

Das Aufbaumodul „Projektworkshops planen und moderieren“ gibt Ihnen die Werkzeuge und Vorgehensmodelle an die Hand, mit denen Sie Gruppen in solch entscheidenden und komplexen Situationen erfolgreich moderieren.

Datum

-

Hamburg
Deutschland

Auf der Karte zeigen

Zielgruppe

Projektleiter/-manager oder Projektberater/-begleiter sowie Projektverantwortliche, die komplexe Workshops, Tagungen etc. vorbereiten und durchführen.