Seminar Schnelle Sanierung gefährdeter Projekte

Nutzen: Seminar "Schnelle Sanierung gefährdeter Projekte"

Nach diesem Seminar können Sie:

• Schneller herausfinden, warum ein Projekt überhaupt in Schieflage geraten ist
• Die Ursachen für Probleme in Projekten identifizieren
• Einen Sanierungsplan für gefährdete Projekte erstellen
• Die erfolgreiche Sanierung des Projekts einleiten
• Anzeichen für Schieflagen in Projekten frühzeitig erkennen und Gegenmaßnahmen ergreifen

Veranstaltungsinfo

Veranstaltungsdatum
22.11.2017 bis 24.11.2017
Veranstaltungsort
München
Preis (inkl. MwSt.)

2.150 EUR zzgl. MwSt. inkl. Kursmaterialien, Mittagessen im Veranstaltungshotel sowie Erfrischungen und Pausverpflegung an allen Seminartagen

Sonderkonditionen für Abonnenten
5 % für Leser des Projekt Magazin bei Angabe des VIP Codes "PROJMAG-5"

Veranstalter

TwentyEighty Strategy Execution
Speicherstraße 59
60327 Frankfurt am Main, Deutschland
Tel. +49 (0) 69/244 327-3795
Fax +49 (0) 69/244 327-4795
E-Mail: info@strategyex.de

Weitere Informationen: Seminar "Schnelle Sanierung gefährdeter Projekte"

Zielgruppe

Erfahrene Projektmanager, die über fundierte Kenntnisse im Projektmanagement verfügen, und lernen möchten, in Schieflage geratene Projekte wieder in die richtigen Bahnen zu lenken. Teilnehmer sollten über Kenntnisse in den Bereichen Terminplanung, Kostensteuerung und Risikomanagement verfügen.

Inhalt: Seminar "Schnelle Sanierung gefährdeter Projekte"

Dieses Projektmanagement-Training vermittelt Ihnen die Prozesse sowie die Tools und Techniken des Troubleshootings, mit denen Sie ein gefährdetes Projekt wieder in die richtige Spur bringen. Darüber hinaus lernen Sie im Seminar eine Methode kennen, mit der Sie einen professionellen Sanierungsplan aufstellen, um ein gefährdetes Projekt zu stabilisieren und vorbeugende Maßnahmen für die Zukunft zu entwickeln.

Die aktive Teilnahme an einer Fallstudie, die die Bedingungen eines in Schieflage geratenen Projekts simuliert, lässt Sie Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse so entwickeln, dass Sie wissen, was zu tun ist, wenn Ihr Projekt in unruhiges Fahrwasser gerät und Sie als Troubleshooter gefragt sind.

Weitere Infos

Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Tech Link