Seminar Virtuelle Kommunikation und Führung in Projekten

Nutzen: Seminar "Virtuelle Kommunikation und Führung in Projekten"

Sie lernen die Herausforderungen virtueller Arbeit zu verstehen und erwerben Methoden, um diese zu meistern. Erfahren Sie durch die „blended-learning“-Trainingsstruktur die Themen direkt und steigen Sie praxisorientiert in das Training ein.
•  Den Auftakt bildet ein virtueller Einstieg in das Training (90 Minuten).
•  Es folgt ein Präsenztrainings (2 Tage).
•  Der dritte Teil (ca. 3 Stunden) findet in virtueller Umgebung statt.
Sie erhalten anschließend professionelles Feedback.
Sie werden Sicherheit im virtuellen Auftreten gewinnen und erarbeiten sich eine für Sie passende Verhaltensstrategie.

Nach dem Besuch dieses Seminars erhalten Sie eine Bestätigung über 17,50 PDUs.

Veranstaltungsinfo

Veranstaltungsdatum
08.12.2016 bis 09.12.2016
Veranstaltungsort
Berlin
Preis (inkl. MwSt.)

2.011,10 Euro

Veranstalter

Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Straße 9
79115 Freiburg, Deutschland
Tel. +49 (0) 761/898-4422
Fax +49 (0) 761/898-4423
E-Mail: anfragen@haufe-akademie.de

Weitere Informationen: Seminar "Virtuelle Kommunikation und Führung in Projekten"

Referenten

Ralf Friedrich

Zielgruppe

Projektmitarbeiter und Projektleiter, Fach- und Führungskräfte.

Inhalt: Seminar "Virtuelle Kommunikation und Führung in Projekten"

Projektarbeit ist zunehmend virtuell. Teammitglieder und andere Beteiligte eines Projektes arbeiten an verschiedenen Standorten, nicht selten in unterschiedlichen Zeitzonen. Multinationale Mitarbeiter und neue Technologien erfordern spezielle Prozesse und Kommunikationsmaßnahmen. Virtuelle Arbeit geht auch mit einem veränderten Führungsstil einher. Die Gestaltung dieses Trainings orientiert sich an „echter“ virtueller Projektarbeit – Sie lernen virtuell zu arbeiten und zu führen.

Weitere Infos

Die Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Tech Link