Websession: COVID-19 – Ressourcenmanagement als Schlüssel in der Krise

📅 am 2. Februar 2021 von 11.00 bis 12.00 Uhr – powered by Valkeen
COVID-19 – Ressourcenmanagement als Schlüssel in der Krise

Eine schnelle Reaktionsfähigkeit ist v.a. heute für Unternehmen besonders wichtig. Diese zu ermöglichen, bedarf es größtmöglicher Transparenz der eigenen Ressourcen. Marc Neckermann zeigt, wie Sie einfach ein Resource Portfolio Management (RPM) aufsetzen können.

Websession: COVID-19 – Ressourcenmanagement als Schlüssel in der Krise

📅 am 2. Februar 2021 von 11.00 bis 12.00 Uhr – powered by Valkeen
COVID-19 – Ressourcenmanagement als Schlüssel in der Krise

Eine schnelle Reaktionsfähigkeit ist v.a. heute für Unternehmen besonders wichtig. Diese zu ermöglichen, bedarf es größtmöglicher Transparenz der eigenen Ressourcen. Marc Neckermann zeigt, wie Sie einfach ein Resource Portfolio Management (RPM) aufsetzen können.

Worum geht’s?

Ob das gesamte Unternehmen oder einzelne Abteilungen: Wer in der Krise Transparenz über seine Ressourcen und deren Fähigkeiten hat, verfügt über einen klaren Wettbewerbsvorteil. Natürlich betrifft dies einerseits das akute Krisenmanagement, wo Mitarbeiter von einem Tag auf den anderen in virtuellen Umgebungen dezentral aus dem Home-Office arbeiten müssen. Andererseits ist COVID-19 aktuell einer der stärksten Katalysatoren des Wandels. Die Pandemie fördert nicht nur die Umsetzung von "Remote-Work" sowie neuer Arbeitsmodelle, sondern insbesondere das, was die Digitalisierung gerade erst einleitete: den Wandel von Geschäftsmodellen.

Worum geht es bei diesen Herausforderungen und wie kann man diesen begegnen? Die Antwort lautet eigentlich immer gleich: die Reaktionsfähigkeit als Unternehmen – auch "Business Agility" oder "Enterprise Agility" genannt.

Diese Websession zeigt Ihnen, wie Sie ab morgen mit unserem bewährten 12-Punkte-Plan ein Resource Portfolio Management (RPM) aufsetzen können und welchen messbaren Nutzen Sie daraus haben – mit vollem Fokus auf Business Agilität.

Zielgruppe

CIOs, CEOs, Führungskräfte, Projektportfoliomanager, Ressourcenmanager, PMO und Transformation Teams.

Warum lohnt es sich?

  1. Nach der Web-Session haben Sie einen kompletten 12-stufigen Leitfaden zur Einführung eines Resource Portfolio Managements (RPM).
  2. Sie erhalten die notwendigen Argumente, um das Thema in Ihrer Organisation sowie bei der Geschäftsleitung zu platzieren: Optimale Time-to-Market, höherer Durchlauf, dynamische Skill-Strategie, zufriedene Mitarbeiter u.v.m.
  3. Sie werden inspiriert und bekommen eine neue Sichtweise auf das Management von Ressourcen – es ist einfacher, als man denkt und es geht dabei um Menschen.

Unser Referent

Marc NeckermannMarc Neckermann ist CEO und Head-of-Consulting der Valkeen GmbH und unterstützt Führungskräfte bei Herausforderungen der digitalen Transformation und der Business Agilität. Bevor er sein eigenes Unternehmen gründete, war er über ein Jahrzehnt als Unternehmensberater für global vertretene Beratungsunternehmen tätig. Der Schwerpunkt seiner Beratungsexpertise ist das Ressourcenmanagement im Konzernumfeld sowie das strategische PPM. Marc ist ein naturbegeisterter Fliegenfischer, Familienmensch und Hundebesitzer, dessen größte Leidenschaft die skandinavische und schweizerische Natur ist.

Im Anschluss an den Vortrag findet eine Fragerunde im Plenum statt. Hier können Sie direkt Fragen an den Referenten stellen und sich untereinander austauschen.

Jetzt teilnehmen!

 

Kostenlos anmelden zur Websession
„COVID-19 – Ressourcenmanagement als Schlüssel in der Krise – powered by Valkeen“

 

Bewertungen und Kommentare

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung.
0 Kommentare anzeigen & selbst mitreden!
Gesamt
Bewertungen 1
Kommentare 0

Das könnte Sie auch interessieren