Websession "Mach Betroffene zu Beteiligten": Warum Stakeholdermanagement essenziell für den Projekterfolg ist

📅 am 24. März 2023 von 10.00 bis 11.00 Uhr – powered by VDI Wissensforum
"Mach Betroffene zu Beteiligten": Warum Stakeholdermanagement essenziell für den Projekterfolg ist – powered by VDI Wissensforum

Stakeholdermanagement ist für den Erfolg eines Projekts maßgeblich. Bernward Clausing zeigt Ihnen in dieser Websession, wie eine strukturierte Stakeholderanalyse abläuft und wie Sie durch wertschätzende Kommunikation Projektkrisen verhindern.

Websession "Mach Betroffene zu Beteiligten": Warum Stakeholdermanagement essenziell für den Projekterfolg ist

📅 am 24. März 2023 von 10.00 bis 11.00 Uhr – powered by VDI Wissensforum
"Mach Betroffene zu Beteiligten": Warum Stakeholdermanagement essenziell für den Projekterfolg ist – powered by VDI Wissensforum

Stakeholdermanagement ist für den Erfolg eines Projekts maßgeblich. Bernward Clausing zeigt Ihnen in dieser Websession, wie eine strukturierte Stakeholderanalyse abläuft und wie Sie durch wertschätzende Kommunikation Projektkrisen verhindern.

Worum geht’s?

"Mach Betroffene zu Beteiligten" – so lautet einer die wichtigsten Grundsätze erfolgreichen Projektmanagements. Denn ein Projekt wird maßgeblich durch Menschen und diverse Anspruchsgruppen beeinflusst, die oftmals ihre eigenen Ziele verfolgen. Es ist daher Aufgabe des Stakeholdermanagements, innerhalb eines Projekts alle Beteiligten, ein Ziel und die Ansprüche aller Stakeholder:innen zu erkennen. Denn nur so können Konfliktpotenziale frühzeitig aufgedeckt und passende Maßnahmen abgeleitet werden.

Dabei gibt es wichtige Fragen, die das Stakeholdermanagement unterstützen und deren Antworten den Projektausgang positiv beeinflussen können:

  • Wer ist direkt oder indirekt vom Projekt betroffen?
  • Wer muss oder will über den aktuellen Status informiert werden?
  • Wessen Einfluss ist wie groß auf den Projektverlauf?
  • Wie lässt sich das Konfliktpotential systematisch senken?

Sie erfahren von Bernward Clausing in dieser Websession, wie die Stakeholderanalyse in den Projektmanagement-Planungsprozess eingebunden ist und wie sie strukturiert abläuft. Unser Referent zeigt Ihnen außerdem, wie wertschätzende Kommunikation Sie dabei unterstützt, Konflikte und deren Ursachen zu erkennen, bevor die Konflikte eskalieren, Projektkrisen hervorrufen und viel Geld verschlingen. So kommt auch Ihr Projekt erfolgreich ins Ziel!

Zielgruppe

  • Geschäftsführer:innen, Projektauftraggeber:innen und Führungskräfte 
  • Projektmanager:innen, Projektleitungen, Projektkoordinator:innen
  • Programm- und Projektportfolio-Manager:innen 
  • Mitarbeitende im Projektmarketing bzw. in der Projektkommunikation

Warum lohnt es sich?

  • Sie verstehen die Bedeutung des Stakeholdermanagements für den Projekterfolg.
  • Sie lernen die wesentlichen Strukturen des Stakeholdermanagement-Prozesses kennen.
  • Sie erfahren, welchen Beitrag wertschätzende Kommunikation und Konfliktlösungen zum Projekterfolg leisten.

Unser Referent

Bernward ClausingBernward Clausing ist Dipl.-Ing. (FH) und hat Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Fahrzeugtechnik studiert. Er hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in nationalen und internationalen Unternehmen der Industrie, Dienstleistung und Beratung – als Konstrukteur, Projektingenieur, Teamleiter, Projekt- und Programmanager bis hin zum Bereichsleiter Projektmanagement. Er ist Senior Projektmanager Level B (IPMA|GPM), Professional Scrum Master und nach DIN EN ISO 9000ff zertifizierter Business-Trainer. Zudem ist er Lehrbeauftragter an der TH Ingolstadt. Als Experte für das Thema Wertschätzung berät und begleitet er Organisationen bei deren Entwicklung hin zu gelingender Zusammenarbeit.

Im Anschluss an den Vortrag findet eine Fragerunde im Plenum statt. Hier können Sie direkt Fragen an den Referenten stellen und sich untereinander austauschen.
 

Jetzt teilnehmen!

Die Teilnahme ist für alle unsere Besucher:innen kostenfrei.

Kostenlos anmelden zur Websession
""Mach Betroffene zu Beteiligten": Warum Stakeholdermanagement essenziell für den Projekterfolg ist – powered by VDI Wissensforum "

 

Jetzt Feedback geben und mitdiskutieren!

Wir würden uns über Ihre Bewertung und/oder einen Kommentar freuen ‒ nur so können wir Ihnen in Zukunft noch bessere Inhalte liefern.

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung.
0 Kommentare anzeigen & selbst mitreden!
Gesamt
Bewertungen 0
Kommentare 0

Das könnte Sie auch interessieren

Tool Stakeholderanalyse | Vorlage Excel
Sie führen Ihr Projekt zum Erfolg – oder bringen es zum Scheitern: Ihre Stakeholder:innen. Mit der Vorlage identifizieren Sie nicht nur deren Einstellungen zum bzw. Einfluss auf Ihr Projekt, sondern auch geeignete Strategien im Stakeholdermanagement.
Vorschaubild
Berücksichtigen Sie die Ziele und Interessen der Stakeholder und identifizieren Sie mögliche Projektgegner! Definieren Sie gezielte Maßnahmen, um Schaden vom Projekt abzuwenden. Binden Sie Befürworter so ein, dass sie positiv auf den Projektfortschritt einwirken.
Vorschaubild

Sie fürchten Stakeholder, die Ihr Projekt gefährden könnten? Mit der 6-Hüte-Methode können Sie schon vor der Kommunikation mit den Stakeholdern wichtige Themen herausfinden und bei der Kommunikationsstrategie berücksichtigen. Dr.