Witz

Allgemeinbildung schützt vor Kränkung

Warm-up-Spiel des Projektleiters beim Kick-off-Meeting der internationalen Projektgruppe: "Ich nenne Ihnen klassische Zitate und Sie sagen mir, woher sie stammen, einverstanden?" Allgemeine Zustimmung, auch Wong und Chang, die beiden chinesischen Teilnehmer nicken eifrig.

"Sein oder nicht sein, das ist hier die Frage!" Die Runde überlegt, nur Wong und Chang melden sich fingerschnippend. Der Projektleiter lächelnd: "Ja, bitte... Herr Wong?"

"William Shakespeare 1602, Hamlet, 3. Akt, 1. Szene" – "Genau richtig, Herr Wong, sehr präzise! Hier also das nächste Zitat: Nun sag, wie hast Du's mit der Religion?"

Allgemeines Grübeln, wiederum reißen Wong und Chang ihre Hände nach oben. Nachdem sich niemand sonst aus der Runde meldet, wendet sich der Projektleiter wieder an die beiden: "Okay... Herr Chang?"

"Johann Wolfgang von Goethe, 1806, Faust. Der Tragödie erster Teil, Szene am Brunnen in Marthens Garten". In das erste Frustrationsgemurmel hinein bestätigt der Projektleiter: "Vollkommen richtig, Herr Chang!"

Der Projektleiter überlegt kurz, dann das nächste Zitat: "Hasta la vista, baby!" Sofort rufen Wong und Chang: "Arnold Schwarzenegger, Terminator 2, 1991!!!"

Darauf zischt jemand aus der Gruppe: "Verdammte Chinesen!"

Jetzt sind Wong und Chang warm: "Karl-Günther Krause, CEO der New Solar AG, 2011 auf der InterSolar München."

Bewertungen

(nur angemeldete Benutzer)

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 25