Witz

Das Ende der Fahnenstange

Die Top-Manager eines Unternehmens nehmen an einem Seminar teil, auf dem sie lernen sollen, schnell und zielgerichtet Probleme zu lösen. Am dritten Tag erhalten sie die Aufgabe, die Höhe einer Fahnenstange zu messen.

Sie beschaffen sich eine Leiter und ein Metermaß und gehen auf den Rasen zur Fahnenstange. Die Leiter ist aber zu kurz. Also holen sie einen Tisch und stellen die Leiter oben drauf. Es reicht trotzdem noch nicht. Deshalb stellen sie einen Stuhl auf den Tisch und die Leiter oben drauf. Nun ist es hoch genug, allerdings ist die Konstruktion so wackelig, dass keiner hinaufklettern möchte, um Maß zu nehmen.

Ein Ingenieur, der zufällig vorbeigekommen ist und den Bemühungen der Top-Manager eine Weile zugeschaut hat, tritt schließlich vor. Er zieht die Fahnenstange aus dem Boden, legt sie hin, misst sie ab und sagt den Top-Managern das Ergebnis.

Dann geht er wieder. Kaum ist er verschwunden, sagt einer der Top-Manager: "Das war wieder typisch Ingenieur! Wir brauchen die Höhe der Stange und er sagt uns die Länge! Deshalb lassen wir solche Leute auch nicht in den Vorstand."

Bewertungen

(nur angemeldete Benutzer)

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 105