Witz

Der Projektmanager und der Teufel

Wieder einmal kommt der Projektmanager erst nach Mitternacht aus dem Büro. Auf dem Parkplatz, kurz bevor er in seinen Wagen einsteigen kann, spricht ihn ein finsterer Geselle an, der intensiven Schwefelgeruch verbreitet:

"Ich habe gehört, dass dein Projekt weit hinter Plan liegt. Willst du, dass es trotzdem pünktlich fertig wird?"

"Klar will ich das!", antwortet der Projektmanager. "Und ich will auch, dass es unter Budget bleibt und alle Ergebnisse liefert. Aber das müsste schon mit dem Teufel zugehen, wenn das noch klappen sollte."

"Kein Problem", antwortet der andere, "ich bin der Teufel und kann das alles bewerkstelligen. Ich kann dir sogar garantieren, dass dies auch für all deine künftigen Projekte so sein wird!"

"Okay", sagt der Projektmanager, "und was willst du dafür haben?"

"Nur das Übliche, d.h. deine Seele und die deiner Frau und deiner Kinder", erklärt der Teufel.

Der Projektmanager denkt eine Weile nach und fragt dann: "Einverstanden, aber wo ist jetzt der Haken?"

Bewertungen

(nur angemeldete Benutzer)

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 26