Witz

Sind Projekte weiblich oder männlich?

Das Projekt Magazin wollte wissen, ob "das Projekt" eher männliche oder eher weibliche Eigenschaften hat. Die befragten Männer meinten, dass Projekte weiblich seien. Ihre Begründung war:
"Projekte sind wie Frauen, weil sie kostspielig und unpünktlich sind. Außerdem machen sie nicht das, was wir von ihnen erwarten."

Die befragten Frauen hingegen waren der umgekehrten Meinung, dass Projekte männlich seien und begründeten dies so:
"Projekte sind wie Männer: Sie versprechen, was sie nicht halten können, geben großkotzig mit jeder Kleinigkeit an und sie wollen für jedes noch so kleine Ergebnis bewundert werden."

Bewertungen

(nur angemeldete Benutzer)

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 69