Witz

Tücken der Kommunikation

Udo sitzt an seinem ersten Arbeitstag als Projektleiter stolz in seinem neu eingerichteten gläsernen Büro. Im umgebenden Großraumbüro herrscht emsige Betriebsamkeit seiner Teammitglieder.

Da sieht er, wie sein Chef, der Auftraggeber des Projekts, auf sein Büro zusteuert. Um einen beschäftigten Eindruck zu erwecken, greift Udo schnell zum Telefonhörer. Tatsächlich kommt sein Chef zu ihm herein. Udo donnert in den Hörer: "Ich habe auch viel zu tun, Herr Meier. Trotzdem erwarte ich, dass Sie mir die Ergänzungen zum Projektplan morgen früh zuschicken!" und legt auf.

Udo begrüßt seinen Chef und fragt: "Was kann ich für Sie tun?"

"Eigentlich nichts", antwortet dieser, "Ich wollte nur sehen, ob in Ihrem neuen Büro alles in Ordnung ist und Ihnen Bescheid sagen, dass die Techniker Ihr Telefon leider erst heute Nachmittag anschließen können."

Bewertungen

(nur angemeldete Benutzer)

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 5