Witz

Verwirrung an der Himmelspforte

Ein Unternehmensberater segnet während eines Projekts überraschend das Zeitliche und kommt in den Himmel. Dort erwarten ihn nicht nur der Heilige Petrus, sondern auch eine gewaltige Menschenmenge, die ihn jubelnd begrüßt.

Den Berater überfordert die Situation sichtlich. Lächelnd wendet sich Petrus an ihn: "Mein Sohn, ich gratuliere Dir! Niemand hätte gedacht, dass ein Mensch so alt werden könnte, wie Du es geworden bist." 

"Was heißt hier alt – ich bin doch gerade mal 40?!", erwidert der Berater. Darauf Petrus: "Das kann nicht sein! Wir haben die Stunden addiert, die Deine Firma den Kunden in Rechnung gestellt hat und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass Du mindestens 140 Jahre alt sein musst."

Bewertungen

(nur angemeldete Benutzer)

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 33