Witz

Zehn ultimative Lessons Learned des Projektmanagements

Richtlinien, Standards und Normen für das Projektmanagement umfassen viele tausend Seiten. Doch die wahren Lessons Learned des Projektmanagements lassen sich auf genau zehn Punkte bringen:

  1. Es gibt keine guten Projektmanager, nur solche, die Glück hatten.
  2. Die Projektdauer wird von der Anzahl der Änderungsanträge bestimmt.
  3. Es gibt keinen schleichenden Funktionszuwachs! Nur einen rasenden.
  4. Gerate so früh wie möglich in Verzug! Dann hast Du mehr Zeit, den Rückstand aufzuholen!
  5. Nach 90% der Projektlaufzeit und 90% des Budgets sind auch 90% der Arbeit erledigt. Die restlichen 10% Arbeit können in den verbleibenden 90% der Zeit und des Budgets bequem erledigt werden.
  6. Gutes Projektmanagement besteht nicht aus Planen, Überwachen und Steuern. Es geht nur darum, gute Entschuldigungen für die entstandenen Probleme zu finden.
  7. Projektmanager werden benötigt, weil es in allen Projekten Probleme gibt.
  8. Probleme gibt es, weil es Projekte gibt.
  9. Ohne Projektmanager gäbe es keine Projekte.
  10. Gute Projektmanager fangen erst gar kein Projekt an.

Bewertungen

(nur angemeldete Benutzer)

Diese Funktion steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung. Jetzt einloggen
Gesamt
Bewertungen 25